Vor Spiel gegen Marseille

Vor Europa-League-Kracher: Bobic äußert sich über Adi Hütter 

+
Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic fordert Geduld mit dem neuen Trainer Adi Hütter.

Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic fordert Geduld mit dem neuen Trainer Adi Hütter. "Natürlich könnten es nach drei Spielen mehr Punkte sein.

Frankfurt - Aber wir sind nicht auf einem Weg, auf dem wir unruhig werden müssten. Es braucht seine Zeit", sagte der Funktionär des Pokalsiegers in einem Interview der Zeitung "Die Welt" (Donnerstag). Die Eintracht (Europa League:So seht Ihr die Eintracht bei Olympique Marseille heute live im TV und im Livestream) hat unter Hütter, der im Sommer auf Niko Kovac folgte, drei Punkte aus drei Spielen in der Fußball-Bundesliga geholt, davor allerdings schwere Niederlagen in DFB-Pokal und Supercup erlitten.

"Ich wünsche vor allem dem Trainer, dass die Ergebnisse bald stimmen, weil es ihm mehr Sicherheit geben würde", bemerkte der 46 Jahre alte Bobic über den Österreicher. Mit Blick auf andere in der Kritik stehende Coaches wies der frühere Bundesliga-Stürmer auf den frühen Zeitpunkt in der neuen Spielzeit hin. "Man kann nicht ernsthaft nach zwei, drei Spielen schon alles infrage stellen. Jetzt geht doch die Saison erst richtig los", sagte Bobic. Frankfurt startet an diesem Donnerstag (18.55 Uhr) bei Olympique Marseille in die Europa League (Eintracht-Aufstellung in der Europa-League gegen Olympique Marseille: Was hat Adi Hütter ausgeheckt?). 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Markus Babbel ruft: Müller verlässt Deutschland und heuert in Australien an

Western Sydney entwickelt sich zu einer Filiale von Eintracht Frankfurt: Bereits der dritte Fußballprofi verlässt die Hessen, um in Australien anzuheuern.
Markus Babbel ruft: Müller verlässt Deutschland und heuert in Australien an

Spanien löst Ticket für EM 2020 - Aber was macht Bayern-Star Thiago da? 

Spanien löst als nächstes Team das Ticket für die EM 2020. Mittelfeldmann Thiago Alcantara vom FC Bayern spielt von Beginn an - und sorgt früh im Spiel für einen …
Spanien löst Ticket für EM 2020 - Aber was macht Bayern-Star Thiago da? 

Werder Bremen: Benjamin Goller auf den Spuren von Sane und Gnabry

Nein, so echte Vorbilder habe er nicht, sagt Benjamin Goller. Aber es gebe da schon den einen oder anderen Spieler, „zu dem ich aufschaue, bei dem ich mir viel abgucke“, …
Werder Bremen: Benjamin Goller auf den Spuren von Sane und Gnabry

FC Bayern vor Transfer-Hammer? Matthäus lästert: „Ein feiner Techniker, aber zu langsam“

Thomas Müller ist bei den Bayern nicht mehr gesetzt. Der FC Bayern soll jetzt vor einem Transfer-Hammer stehen. Englische Medien bestätigen das angebliche …
FC Bayern vor Transfer-Hammer? Matthäus lästert: „Ein feiner Techniker, aber zu langsam“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.