Bei Valencia-Arsenal

Moderatorin abgeschossen: Fiese TV-Szene bei der Europa League

TV-Moderatorin Monica Benavent wurde vor dem Spiel Valencia-Arsenal von einem Ball am Hinterkopf getroffen.
+
TV-Moderatorin Monica Benavent wurde vor dem Spiel Valencia-Arsenal von einem Ball am Hinterkopf getroffen.

Ein Video aus Spanien geht derzeit im Netz viral: Vor dem Spiel Valencia gegen Arsenal wurde eine TV-Moderatorin aus dem Bild geschossen.

Valencia - Nicht nur in London, wo Eintracht Frankfurt auf den FC Chelsea trifft, wird am Donnerstag Fußball gespielt. Auch in Valencia geht es heiß her. Doch es ist keine Szene aus dem Spiel zwischen Valencia und dem FC Arsenal, die im Internet für Aufsehen sorgt: Vor dem Spiel wurde eine TV-Moderatorin während einer Live-Übertragung buchstäblich aus dem Bild geschossen.

Der TV-Sender Gol überträgt am Abend das Spiel zwischen Valencia und Arsenal. Wie üblich beginnt auch hier die Live-Übertragung aus dem Stadion schon vor dem Anstoß und damit während des Aufwärmprogramms der beiden Teams. Die Moderatorin Monica Benavent berichtet vom Spielfeldrand live über das Geschehen vor Ort, als plötzlich ein Fußballer im Hintergrund ins Bild geflogen kommt.

Valencia gegen Arsenal in der Europa League: Böse Szene im spanischen TV 

Er versucht offenbar einen hohen Ball abzufangen, kommt aber nicht mehr ran - zum Leidwesen der Moderatorin: Der Ball trifft die junge Frau völlig unvorbereitet am Hinterkopf und das offenbar mit solcher Wucht, dass es die Moderatorin vornüber aus dem Bild wirft.

Der Sender schaltet danach um ins Studio und viele Zuschauer befürchteten sicher Böses. Doch zum Glück soll die Frau mit dem Schock davon gekommen sein. Wie die Marca berichtet, konnte Benavent später wieder live auf Sendung gehen und nahm das Ganze sogar mit Humor.

Detail im Europa-League-Video ist ein echter Aufreger

Allerdings sorgt ein anderes Detail des Videos ebenfalls für Unmut: Der Fußballer, der zuvor versucht hatte den hohen Ball zu fangen, macht keine Anstalten der Frau zu helfen. Nach einem kurzen Blick geht er einfach von dannen.

Nach dem aus Ajax-Sicht bitteren Ausscheiden aus der Champions League gegen Tottenham, geht ein anderes Video durchs Netz: Es zeigt Ajax-Fans, die die letzten Spielsekunden in einer Bar herunterzählen und feiern wollen. Doch das späte Tor von Moura unterbricht die Szene jäh und sorgt für Entsetzen.

rjs

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

FC Bayern zerlegt Hertha BSC: Verwunderung um Weltfußballer Lewandowski
Fußball

FC Bayern zerlegt Hertha BSC: Verwunderung um Weltfußballer Lewandowski

Der FC Bayern war am 20. Spieltag bei Hertha BSC gefordert und hat den Vorsprung auf Verfolger BVB beibehalten. Die Partie zum Nachlesen im Ticker.
FC Bayern zerlegt Hertha BSC: Verwunderung um Weltfußballer Lewandowski

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.