Eurofighter Wilmots

Ex-Schalker Wilmots neuer Nationaltrainer des Iran

+
Mark Wilmots bei der WM 2014.

Der Iran hat einen neuen Nationaltrainer. Ex-Schalker Mark Wilmots übernimmt das Amt des Cheftrainers. Er soll das Land zur WM in Katar führen.

Teheran - Eurofighter Marc Wilmots wird neuer Fußball-Nationaltrainer des Iran. Wie die Nachrichtenagentur IRNA berichtet, bestätigte Verbandspräsident Kami Rita Sherpa die Verpflichtung der Vereinslegende des Bundesligisten Schalke 04.

Wilmots soll Iran zur WM 2020 in Katar führen

Der Belgier soll am Mittwoch in Teheran seinen Vertrag unterschreiben und die Nachfolge des Portugiesen Carlos Queiroz antreten, der seit 2011 im Amt gewesen war und das Team zu zwei Weltmeisterschaften geführt hatte.

Wilmots soll im Iran laut IRNA einen Vertrag bis zur WM 2022 in Katar unterschreiben. Zuvor hatte der 50-Jährige, der 1997 als Spieler mit Schalke den UEFA-Cup gewonnen hatte, die Nationalmannschaften Belgiens und der Elfenbeinküste trainiert.

SID

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schwuler Fußball-Profi vor Outing? Neues Twitter-Profil sorgt für Aufsehen

Homosexualität und Profifußball - das verträgt sich nicht. Diese Haltung galt jahrzehntelang in der Männerdomäne. Nun scheint ein schwuler Kicker sein Outing …
Schwuler Fußball-Profi vor Outing? Neues Twitter-Profil sorgt für Aufsehen

Dank spektakulärer Kooperation: Bundesliga-Spiel des FC Bayern live im Free TV zu sehen

Tolle Nachricht für alle Fans des FC Bayern: Schon bald wird ein Bundesligaspiel des Rekordmeisters live im Free TV zu sehen sein. Eine besondere Kooperation macht es …
Dank spektakulärer Kooperation: Bundesliga-Spiel des FC Bayern live im Free TV zu sehen

Gündogan und Can: Nach Wirbel um Türkei-Like - DFB fällt Entscheidung

Die deutschen Nationalspieler Ilkay Gündogan und Emre Can haben das Salut-Jubel-Foto von Cenk Tosun geliket. Die Reaktionen ließen nicht lange auf sich warten.
Gündogan und Can: Nach Wirbel um Türkei-Like - DFB fällt Entscheidung

„Überwältigtes Meeeerci“: Münchner Kult-Gaststätte zur „Fußballkneipe des Jahres“ gewählt

Das „Stadion an der Schleißheimer Straße“ hat den prestigeträchtigen Preis „Fußballkneipe des Jahres“ gewonnen und sich via Facebook auf ganz eigene Art bedankt.
„Überwältigtes Meeeerci“: Münchner Kult-Gaststätte zur „Fußballkneipe des Jahres“ gewählt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.