Meister gegen Champions-League-Finalist

Live-Ticker: FC Barcelona empfängt Real Madrid zum Clásico

+

Es ist das Duell, auf das die ganze Fußball-Welt blickt: FC Barcelona gegen Real Madrid. Sportlich geht es um nichts mehr, für die Fans aber um alles. Wir berichten im Live-Ticker vom Clásico.

FC Barcelona - Real Madrid   -:- (So, 20.45 Uhr)

Barcelona: ---

Madrid: ---

Tore: ---

>>> Ticker aktualisieren <<<

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker vom Clásico zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid! Sportlich gesehen geht es in dieser Partie vor allem für die Gastgeber aus Katalonien um nichts mehr, den Meistertitel kann ihnen kein Team mehr nehmen. Trotzdem wollen Messi & Co. den Fans im heimischen Camp Nou gegen den Erzrivalen noch einen Sieg schenken.

Für Real Madrid geht es in der Liga nur noch um Schadensbegrenzung, auf Rang vier liegend und mit 15 Zählern Rückstand auf Barca. Um wenigstens den Lokalrivalen Atlético noch hinter sich zu lassen, wäre ein Erfolg in Barcelona aber hilfreich. Immerhin ist dem frisch gebackenen Champions-League-Finalisten die Qualifikation zur Königsklasse nicht mehr zu nehmen. 

Insgesamt duellierten sich der FC Barcelona und Real Madrid Wettbewerbsübergreifend 270 Mal bisher. Die Katalanen siegten in 112 Partien, die Königlichen in 99. Torverhältnis: 470:442 für Barca. Bemerkenswert zudem: Von den letzten fünf Clásicos konnte kein einziges Mal der Gastgeber gewinnen (vier Pleiten, ein Remis).

Wie es wohl diesmal laufen wird? Wir berichten im Live-Ticker vom Gigantenduell FC Barcelona gegen Real Madrid!

fw

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Aufstellung der Eintracht gegen Borussia Mönchengladbach: Was lässt sich Hütter einfallen? 

Am Mittwoch muss die Eintracht gegen Borussia Mönchengladbach ran. Wie wird Adi Hütter die Adler auf den Platz schicken? Eine Prognose. 
Aufstellung der Eintracht gegen Borussia Mönchengladbach: Was lässt sich Hütter einfallen? 

Harte Beleidigungen gegen Hopp: Das sagen die Bayern-Bosse zum Skandal

Nach den Dortmunder Fan-Beleidigungen gegen Dietmar Hopp haben sich die Bosse des FC Bayern München mit dem Hoffenheimer Mäzen solidarisiert.
Harte Beleidigungen gegen Hopp: Das sagen die Bayern-Bosse zum Skandal

Berufung vor DFB-Bundesgericht: Punktabzug für Mannheim bleibt bestehen

Der Abzug von drei Punkten für die laufende Saison gegen den Regionalligisten Waldhof Mannheim bleibt bestehen. Das entschied das Bundesgericht des Deutschen …
Berufung vor DFB-Bundesgericht: Punktabzug für Mannheim bleibt bestehen

So sehen Sie die Eintracht gegen Borussia Mönchengladbach live im TV und im Livestream

Auswärts am fünften Bundesliga-Spieltag: Die Eintracht muss gegen Borussia Mönchengladbach ran. So sehen Sie die Partie live im TV und im Livestream!
So sehen Sie die Eintracht gegen Borussia Mönchengladbach live im TV und im Livestream

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.