Pressekonferenz vor Partie gegen RB

Engagement bei Bayern? So humorvoll reagiert Nagelsmann

+
Julian Nagelsmann hat mit Humor auf ein mögliches Engagement beim FC Bayern reagiert. 

München - TSG-Trainer Julian Nagelsmann, jüngster Chef-Trainer der Bundesliga-Geschichte, hat mit einem humorvollen Spruch auf ein mögliches Bayern-Engagement reagiert.

Julian Nagelsmann von Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat mit Ironie auf die Spekulationen über ein mögliches Interesse des FC Bayern München an ihm und anderen Trainern reagiert. "Ich bin im Austausch mit Ralph Hasenhüttl und Thomas Tuchel. Wir einigen uns gerade, wer Trainer und wer Co-Trainer wird", witzelte Nagelsmann bei der Pressekonferenz vor dem Spitzenspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei RB Leipzig. 

Bayern-Präsident Uli Hoeneß hatte zuletzt öffentlich seine Wertschätzung für Nagelsmann und RB-Trainer Ralph Hasenhüttl zum Ausdruck gebracht. Auch Thomas Tuchel von Borussia Dortmund gilt als heißer Kandidat, sollte Rekordmeister Bayern München nach Carlo Ancelotti wieder auf einen deutschsprachigen Trainer setzen wollen. 

SID

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sensationelle Rückkehr zum FC Bayern? Leistungsträger schwärmt von Ex-Coach Pep Guardiola

Hansi Flick bleibt aller Voraussicht nach erstmal Trainer des FC Bayern München. Für die Zeit danach hat der Klub offenbar drei Topfavoriten auserkoren. Einer davon: Pep …
Sensationelle Rückkehr zum FC Bayern? Leistungsträger schwärmt von Ex-Coach Pep Guardiola

Schreck für den FC Bayern: Kingsley Coman verletzt - Diagnose steht jetzt fest

Der Kader des FC Bayern ist momentan durchaus etwas ausgedünnt. Nun könnte sich ein weiterer Spieler das Lazarett vergrößern.
Schreck für den FC Bayern: Kingsley Coman verletzt - Diagnose steht jetzt fest

Zweideutige Frotzelei auf der Bühne - Rummenigge zu Hoeneß: „Verarschen kann ich mich selber!“

Eine Szene auf der Jahreshauptversammlung amüsierte die FCB-Mitglieder - doch sie gab auch einen Einblick in das Verhältnis der beiden bisher mächtigsten Männer des FC …
Zweideutige Frotzelei auf der Bühne - Rummenigge zu Hoeneß: „Verarschen kann ich mich selber!“

Unglaubliche Gerüchte: Hat Salihamidzic den Sané-Transfer schon eingetütet?

Manchester City soll Kingsley Coman als Ersatz für Leroy Sané auserkoren haben. Der FC Bayern hat eine klare Meinung, dennoch weilte Salihamidzic offenbar in England.
Unglaubliche Gerüchte: Hat Salihamidzic den Sané-Transfer schon eingetütet?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.