Bundesliga, 30. Spieltag

FC Bayern feiert Torfestival in Leverkusen! Zwei Rückschläge für Flick - Startelf-Rätsel gegen Gladbach

Bayer Leverkusen - FC Bayern im Ticker zum Nachlesen. Trotz des Kantersieges muss Flick zwei Rückschläge einstecken.

  • Bayer Leverkusen - FC Bayern München 2:4 (1:3)
  • Am 30. Spieltag bestreitet der FC Bayern* ein Auswärtsspiel in der Bundesliga* bei Bayer Leverkusen
  • Mit einem Sieg kann der Rekordmeister seinen Vorsprung in der Tabelle auf bis zu zehn Punkte ausbauen

Bayer Leverkusen - FC Bayern München 2:4 (1:3)

Bayer Leverkusen: Hradecky - S. Bender, Dragovic, Tapsoba - Amiri (ab 46. Demirbay), Baumgartlinger (ab 63. Paulinho), Aranguiz, Bailey (ab 46. Wendell) - Bellarabi (ab 46. Wirtz), Alario (ab 76. Volland), Diaby

Bank: Özcan, Tah, Weiser, Palacios, Volland

FC Bayern München: Neuer - Pavard, Alaba, Boateng, Davies (ab 85. Hernandez) - Kimmich - Goretzka (ab 74. Martinez), Müller - Coman (ab 66. Perisic), Lewandowski, Gnabry (ab 74. Thiago)

Bank: Ulreich, Odriozola, Hernandez, Singh, Zirkzee  

Tore: 1:0 Alario (10.), 1:1 Coman (27.) 1:2 Gortzeka (42.), 1:3 Gnabry (45.), 1:4 Lewandowski (66.), 2:4 Wirtz (89.)

Schiedsrichter: Manuel Gräfe (Berlin)

+++ Zum Aktualisieren des Tickers bitte F5 drücken oder Smartphone-Bildschirm nach unten ziehen +++

Update vom 7. Juni, 17.30 Uhr: Weiter geht es für den FC Bayern* bereits am Mittwoch im DFB-Pokal gegen Eintracht Frankfurt - wir begleiten die Partie im Live-Ticker. Das gleiche gilt auch für das andere Halbfinale zwischen dem 1. FC Saarbrücken und Bayer Leverkusen.

Update vom 7. Juni, 14.21 Uhr: Der FC Bayern München schreitet mit großen Schritten in Richtung Meisterschaft. Doch wann ist der Titel in trockenen Tüchern? Ein Szenario bei tz.de zeigt, was passieren muss, damit der achte Titel in Folge drin ist

FC Bayern München siegt in Leverkusen: Goretzka und Neuer über die Mentalität

Update vom 6. Juni, 17.54 Uhr: Die FCB-Stars äußerten sich nach der Partie glücklich und zufrieden mit dem Ergebnis. „Wir sind nicht gut reingekommen“, stellte Torschütze Leon Goretzka* fest: „Aber es zeichnet uns aktuell aus, dass wir über den Kampf dann wieder in die Partie finden.“

Ebenso sah es auch Manuel Neuer. „Die Mentalität der Mannschaft war heute entscheidend“, sagte der Kapitän nach der Partie bei Sky. „Es hat zwar eine gewisse Zeit gebraucht, aber wir waren die bessere Mannschaft“, resümierte Neuer: „dann haben wir eiskalt zugeschlagen." Torschütze Goretzka analysierte die jüngste Erfolgsserie: „Wir schaffen es gut, uns in den Matchday-Modus zu bringen.“

Weitere Stimmen zum Spiel gibt es hier. 

Fazit: Der FC Bayern macht den nächsten großen Schritt in Richtung Meisterschaft! Anfangs hatte die Elf von Coach Hansi Flick mit Bayer Leverkusen so ihre Probleme, doch spätestens nach dem Doppelschlag vor der Pause, war die Partie vorentscheiden. Zum Abschluss traf dann noch Super-Youngster Wirtz erstmals in der Bundesliga. Wermutstropfen beim FC Bayern: Lewandowski und Müller fehlen gelbgesperrt kommendes Wochenende gegen Borussia Mönchengladbach.

90.+3 Minute: So, und das war dann auch der Schlusspunkt in der Partie. Schiedsrichter Gräfe pfeift nach drei Minuten Nachspielzeit ab. 

89. Minute: TOOOOOOOOR! Mega-Bude des Mega-Youngsters! Florian Wirtz wird von Volland am linken Strafraumrand angespielt, dort lässt er Weltmeister Hernandez und den anderen Weltmeister Boateng stehen und schlenzt die Kugel sehenswert ins lange Eck - keine Chance für Neuer. Erstes Bundesliga-Tor für den 17-Jährigen!

85. Minute: Jetzt kommt noch Lucas Hernandez für Youngster Alphonso Davies.

83. Minute: Müller versucht es jetzt noch einmal mit einer scharfen Flanke, doch Sven Bender klärt vor Lewandowski.

79. Minute: Die Partie hier in der BayArena scheint durch zu sein, der FC Bayer spielt hier nicht mehr mit der allerletzten Konsequenz. Allerdings kann Leverkusen daraus auch kein Kapital schlagen. Beide Teams scheinen schon die Kräfte für die Pokalspiele am Dienstag (B04) und Mittwoch (FCB) zu schonen.

77. Minute: Jetzt versucht es Diaby nochmal und kommt über den linken Flügel. Doch Neuer ist bei dessen Abschluss auf dem Posten und lenkt die Kugel zur Ecke. 

Bayer Leverkusen - FC Bayern im Live-Ticker: Torfestival! FCB-Star auf Rekordkurs

73. Minute: Damit dürfte die Partie entschieden sein. FCB-Coach Hansi Flick bringt noch Thiago und Javi Martinez. Dafür haben Gnabry und Goretzka vorzeitig Feierabend. 

66. Minute: TOOOOOOOOR! Die Entscheidung? Müller hebt den Ball in den Strafraum, Goretzka duckt sich weg, Lewandowski kommt von hinten angerauscht und erzielt per Kopf mit seinem 30. Saisontor das 4:1. Zudem war es der 20. Assist von Müller. Ob da noch was von Leverkusen kommt? 

64. Minute: Starke Aktion von Coman, der am linken Strafraum Dragovic schwindelig spielt und dann Gnabry bedient. Doch der Nationspieler setzt das Leder knapp übers Tor. 

63. Minute: Nächster Wechsel jetzt bei der Werkself. Paulinho kommt für Baumgartlinger. Der vierte Wechsel von Bosz. Flick auf der Seite des FC Bayern noch gar nicht gewechselt. 

61. Minute: Davies jetzt mit ganz viel Platz auf links, bringt die Kugel flach in die Mitte, doch Coman rutscht der Ball unter dem Stollen durch und Bayer klärt zur Ecke. Die landet aber direkt in Hradeckys Armen.  

57. Minute: Kimmich liegt am Boden! Der Nationalspieler wird unglücklich an der Achillessehne getroffen und muss behandelt werden. Aber offenbar alles halb so wild.   

55. Minute: Handspiel? Nein! Diaby flankt von links auf den zwieten Pfosten, Davies verschätzt sich etwas und Alario köpft auf den Kasten von Neuer, doch trifft lediglich den Rücken des FCB-Linksverteidigers.

Bayer Leverkusen - FC Bayern im Live-Ticker: VAR-Check, Lewy-Schock - und vier Treffer

51. Minute: Wieder klafft im defensiven Bayer-Mittelfeld eine Riesen-Lücke, weshalb Goretzka viel Platz hat und Coman einsetzt. Der legt am Strafraum dann quer zu Kimmich, der aus vollem Lauf und ganz frei 18 Meter vor dem Tor die Kugel mit der Innenseite knapp rechts neben den Kasten setzt. 

48. Minute: Erste Offensiv-Aktion der Bayern im zweiten Durchgang! Alaba kommt an an der Grundlinie in Position und versucht es mit einer flachen Hereingabe. Tapsoda klärt zur Ecke, die bringt aber nichts ein.  

46. Minute: B04-Coach Peter Bosz wechselte zur Halbzeit gleich drei Mal! Florian Witz, Wendell und Kerem Demirbay kommen neu ins Spiel. Für sie bleiben Bellarabi, Bailey und Amiri in der Kabine. Sieht so aus, also würde die Werkself auf ein 4-2-3-1 umstellen.

Halbzeit: So, Pause in die BayArena! Eine sehr temporeiche Partie geht in die Halbzeit. Das Angriffspressing der Leverkusener funktionierte anfangs sehr gut und brachte den FC Bayern ins Schwitzen. Doch nach einer halben Stunde hatte sich die Flick-Elf darauf eingestellt und kam dank eines Doppelschlags kurz vor der Pause zur verdiente Führung. 

Bayer Leverkusen - FC Bayern im Live-Ticker: VAR-Check, Lewy-Schock - und vier Treffer  

45. Minute: TOOOOOOOOOR! Und jetzt macht er ihn! Wieder steht Leverkusen in der Defensive schlecht, ein einfacher weiter Ball und Gnabry taucht wieder frei vor Hradecky auf. Dieses Mal lupft er ihn einfach zum 3:1 für die Bayern ins Tor!

44. Minute: Den MUSS er machen! Serge Gnabry tauch auf einmal völlig blank vor Hradecky auf, hat ganz, ganz viel Zeit. Doch der Bayer-Keeper pariert!

42. Minute: TOOOOOOOOOR! Die Bayern haben das Spiel gedreht! Nach einer Leverkusen-Ecke schaltet der Rekordmeister schnell um. Müller bedient Goretzka am Straraum, der läuft diagonal und zieht mit links aus 20 Metern ab. Hradecky ist noch dran, aber kann den Ball nicht mehr entscheidend ablenken.  

Bayer Leverkusen - FC Bayern im Live-Ticker: VAR-Check, Lewy-Schock - und zwei Treffer

40. Minute: Und die nächste bittere gelbe Karte für den FC Bayern! Thomas Müller will eine Freistoß am Bayer-Strafraum (!) unterbinden und sieht dafür ebenfalls seine fünfte Gelbe! 

38. Minute: Zucker-Ball von Alaba auf Lewandowski, bei dem sich Bailey arg verschätzt hat. Der Pole nimmt die Kugel gekonnt runter und sucht aus recht spitzem Winkel den Abschluss - aber keine Gefahr für das Leverkusener Tor.

32. Minute: Bittere Aktion für den FC Bayern! Robert Lewandowski verschafft sich im Zweikampf mit Sven Bender etwas Platz, der Bayer-Akteur macht dann aber mehr draus, als es letztlich war und Lewy sieht dafür Gelb. Es ist seine fünfte - damit fehlt er kommende Woche gegen Gladbach. 

Bayer Leverkusen - FC Bayern im Live-Ticker: VAR-Check, Lewy-Schock - und zwei Treffer

27. Minute: TOOOOOOOOR! Der Ausgleich! Jetzt wird das risikohafte Bayer-Spiel bestraft. Goretzka erkämpft sich den Ball im Mittelfeld, Leverkusen ist weit aufgerückt. Coman startet und wird toll von Goretzka bedient. Vor Hradecky bleibt der Fraznose dann cool und verwandelt sicher zum 1:1!

24. Minute: Kurioses Ding! Müller flankt mit viel Gefühl aus dem Stand an den Fünfer, Lewandowski versucht mit dem langen Bein ranzukommen, verlängert aber nur auf Coman. Der Franzose legt wieder zurück auf Lewandowski, doch der bekommt im Liegen kein Druck mehr auf den Ball. Aber es war eh bereits abgepfiffen, weil Coman im Abseits stand.  

Bayer Leverkusen - FC Bayern im Live-Ticker: Frühes Tor nach VAR-Check - Havertz-Hammer

21. Minute: Jetzt vielleicht? Gnabry mit Tempo in der gegnerischen Hälfte, nimmt den startenden Kimmich mit, doch dessen flache Hereingabe wird im Zentrum geklärt...

18. Minute: Mit der aggressiven Bayer-Spielweise kommt der Tabellenführer aktuell nicht so klar. Wenn die erste Pressing-Welle überspielt ist, fehlen im letzten Drittel die Idee. Wenig zu sehen bilsang von Gnabry, Coman und Co.    

14. Minute: Der FC Bayern kassierte das frühste Tor seit dem Hinspiel. Leverkusen scheint der Werkself auch nicht zu liegen, denn die Gastgeber bleiben weiterhin gefährlich, in dem sie nach Ballgewinn sofort umschalten. 

10. Minute: TOOOOOOOOR! Überraschung! 1:0 für Bayer Leverkusen. Boateng klärt nach einem Einwurf nicht entschieden, Baumgartlinger schickt Alario und der schiebt frei vor Neuer ins kurze Eck ein. Zunächst hatte Schiedsrichter Gräfe aus Abseits entschieden, doch nach dem VAR-Check zählt der Treffer.

8. Minute: Kingsley Coman versucht in den Leverkusener Strafraum und fällt dabei. Das zieht Gelb wegen Schwalbe nach sich!

6. Minute: In den ersten Minuten sieht man direkt, dass es eine richtig rasante Partie wird. Denn sowohl die Werkself als auch der FC Bayern suchen ihr Glück in der Offensive. Abtasten ist hier nicht.  

4. Minute: Erste Vorstoß des FC Bayern in den Bayer-Strafraum, weil Bailey den Ball auf links verloren hat. Doch Hradecky kann die Müller-Flanke vor Lewandowski abfangen.

2. Minute: Die Gastgeber stehen sehr hoch und versuchen früh zu pressen. So werden Boateng und Alaba schon beim Aufbau angelaufen. Man darf gespannt sein, wie die Flick-Elf das lösen wird.  

1. Minute: DER BALL ROLLT! Es geht los. 

Bayer Leverkusen - FC Bayern im Live-Ticker: Macht der FCB einen Riesen-Schritt? 

Update vom Juni, 15.25 Uhr: Der FC Bayern hat sich vor dem Spiel mit besonderen Shirts warm gemacht. Alle FCB-Stars trugen ein Shirt mit dem Aufdruck#BlackLivesMatter.   

Update vom 6. Juni, 15.16 Uhr: So, nun spricht auch noch einmla Hansi Flick vor der Partie und äußert sich zur Aufstellung: „Ich bin froh, dass Thiago wieder dabei ist. Aber bei Leon Goretzka ist es so, dass er sehr präsent ist und gut gegen den Ball arbeitet“, so Flick zur Besetzung des zentralen Mittelfelds: „Er strahlt aktuell viel Torgefahr aus. Er kann sowohl den offensiven als auch den defensiven Part im Mittelfeld übernehmen.“

Dass Havertz nicht spielt, findet der FCB-Coach schade: „Es ist eine Überraschung“, so Flick: „Aber es ist schade, weil wir immer gegen die Besten spielen wollen und Kai ist einer der Besten.“

Update vom 6. Juni, 15.06 Uhr: Wird Bayer Leverkusen der letzte Stolperstein auf dem Weg zu Meisterschaft für den FC Bayern? Das Hinspiel verlor die Flick-Elf gegen Leverkusen mit 1:2. Allerdings: Noch nie unterlagen die Bayern der Werkself zwei Mal in einer Saison.

Außerdem fehlt Superstar Havertz, der in der Rückrunde bereits neun Tore erzielt hat. „Er hat noch Beschwerden im Knie, weil er im letzten Spiel einen Schlag abbekommen hat. Es ist schwer zu sagen, ob es bis zum Dienstag reicht“, erklärt Bayer-Coach Peter Bosz vor dem Spiel 

Bayer Leverkusen - FC Bayern im Live-Ticker: Havertz-Hammer & Aufstellungs-Überraschung

Update vom 6 Juni, 15.01 Uhr: In einer halbe Stunde rollt der Ball in der BayArena in Leverkusen. Macht der FC Bayern mit einem Sieg einen ganz großen Schritt in Richtung achte Meisterschaft in Folge? 

Mit einem Dreier bei der Werkself würde der Rekordmeister den Druck auf den BVB erhöhen, der heute Abend um 18.30 Uhr gegen Hertha BSC ran muss. Diese Partie ist auch noch lange nicht gewonnen, ist die Alte Dame unter Bruno Labbadia doch so etwa wie das Team der Stunde - nach dem FC Bayern versteht sich.

Update vom 6. Juni, 14.36 Uhr: Mega-Überraschung bei der Aufstellung von Bayer Leverkusen! Dort steht Super-Talent Kai Havertz gar nicht im Kader.

Der Grund ist aber etwa nicht, dass der umworbene Nationalspieler zum FC Bayern wechseln wird, sondern sein Ausfall hat tatsächlich Verletzungsgründe. 

Im Fokus: Leverkusen-Star Kai Havertz.

Er habe im Training ein leichtes Ziehen im Oberschenkel verspürt und droht nun auch für das Pokal-Halbfinale in der kommenden Woche auszufallen, berichtet Sky-Kommentator Jonas Friedrich vor der Partie.  

Update vom 6. Juni, 14.31 Uhr: Die Aufstellung des FC Bayern ist raus! In den vergangen Tagen wurde darüber spekuliert, dass Hansi Flick vielleicht rotieren wird. Doch dem ist nicht so! 

Flick bringt seine Stammelf. Das bedeute auch: Thiago und Lucas Hernandez sitzen zunächst auf de Bank. 

Update vom 6. Juni, 12.47 Uhr: Wie geht es mit Kai Havertz und dem FC Bayern München weiter? Wie tz.de* berichtet, steht ein Transfer offenbar direkt bevor. Ein Hammer vor dem direkten Duell!

Bayer Leverkusen - FC Bayern im Live-Ticker: Seehofer macht Hoffnung auf Fan-Rückkehr in die Stadien

Update vom 6. Juni, 10.50 Uhr:  Bayer 04 und der FCB werden sich heute in einem leeren Stadion gegenüberstehen. Bundesinnenminister Horst Seehofer macht den Fans nun aber Hoffnung auf eine baldige Rückkehr in die Arenen

„Ich habe schon die Zuversicht im Herzen, dass wir in der neuen Saison nach und nach wieder Publikum zulassen können. Nicht sofort, nicht wie vor dem Corona-Ausbruch, aber mit reduzierten Zuschauerzahlen und so, dass die Abstände zwischen den Stadionbesuchern eingehalten werden“, sagte Seehofer in einem Interview für die Zeitungen der Funke Mediengruppe. 

„Wir werden hier - wie in anderen Bereichen auch - kluge Lösungen finden, bei denen wir Lebensfreude und Infektionsschutz miteinander vereinen“, fügte der Bundesinnenminister hinzu.

Update vom 6. Juni, 8.43 Uhr: Der FC Bayern München startet heute also seine Woche der Wahrheit. Mit dem Spiel bei Bayer Leverkusen beginnt endgültig die heiße Phase der Saison. 

Nach dem Gastspiel in der BayArena kommt es am Mittwoch zum DFB-Pokal-Halbfinale gegen Eintracht Frankfurt. Danach steht in der Bundesliga der nächste Schlager an: Borussia Mönchengladbach kommt nach München. 

Pikant: In der Hinrunde verloren die Bayern gegen Leverkusen und Gladbach jeweils mit 1:2. Es waren die einzigen Niederlagen in den bislang 25 Pflichtspielen mit Hansi Flick als Cheftrainer. 

Bayer Leverkusen - FC Bayern München heute im Live-Ticker - Bundesliga-Topspiel am Samstag

Update vom 5. Juni, 11.23 Uhr: In der Jugend wäre Julian Weigl fast beim FC Bayern gelandet, mittlerweile ist der Ex-Bundesliga-Spieler aber in Portugal bei Benfica aktiv. Nach einem Spiel am Donnerstag wurde der 24-Jährige bei einem Angriff auf den Mannschaftsbus verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert worden. 

Ein amüsanter Bundesliga-Schnitzer ist dem Pay-TV-Sender Sky unterlaufen. Mit dieser Bezeichnung sind die Menschen in einer Region Deutschlands wohl nie einverstanden. 

Update vom 5. Juni, 8.04 Uhr: Der FC Bayern München bereitet sich auf das Topspiel gegen Bayer Leverkusen vor. Währenddessen gibt es bei einem Spieler, der lange mit dem Rekordmeister in Verbindung gebracht worden war, nun wohl endlich Klarheit: Steht Timo Werner kurz vor der Unterschrift beim FC Chelsea*?

Update vom 4. Juni, 17.13 Uhr: Ob FCB-Coach Hansi Flick gegen die Werkself rotieren lässt? Immerhin muss der FC Bayern am Mittwoch dann schon wieder im DFB-Pokal gegen Eintracht Frankfurt ran. 

Vielleicht verrät Flick auf der Pressekonferenz vor der Partie am Freitag* schon das eine oder andere Detail zur Aufstellung? Lassen wir uns überraschen.

Update vom 4. Juni, 15.16 Uhr: Vor dem Duell mit der Werkself am kommenden Samstag steht natürlich die Personalie Kai Havertz im Blickpunkt. Offenbar ist ein Transfer des Mega-Talents zum FC Bayern abhängig von einer bestimmten Personalie. 

Darüberhinaus gibt es Neuigkeiten von der Säbener Straße sich Sachen Vertragsverlängerung bei Thiago und David Alaba

Bayer Leverkusen - FC Bayern München im Live-Ticker - Havertz-Wirbel schon vor dem Anstoß

Update vom 3. Juni, 13.34 Uhr:  Bayer Leverkusen erwartet am Samstag den FC Bayern München. Sicher werden die Augen dann auch auf Kai Havertz gerichtet sein. Der Shooting Star steht einmal mehr im Fokus, schließlich hat man beim FC Bayern einen besonderen Transferplan. Möglicherweise wird der aber schon in wenigen Monaten torpediert. 

FCB-Legende Philipp Lahm überraschte währenddessen mit einem Instagram-Foto

Update vom 2. Juni, 21.35 Uhr: Während der FCB sich auf das Duell gegen Bayern Leverkusen vorbereitet, tüftelt die UEFA am Modus für die „heiße Phase“ der Champions League. Darf der FC Bayern von einem „Finale dahoam“ 2020 träumen?

Update vom 2. Juni, 16.55 Uhr: Hinter einem Einsatz von Thiago gegen Leverkusen stand bis vor Kurzem noch ein Fragezeichen. Seit Dienstag trainiert der spanische Nationalspieler wieder mit der Mannschaft, nachdem er aufgrund von Adduktorenproblemen drei Bundesliga*-Partien hintereinander verpasst hatte. Der 29-Jährige, der kürzlich noch kurz vor seiner Vertragsverlängerung zögerte, schien nach der neunzigminütigen Einheit auch wieder belastbar zu sein. So bieten sich Hansi Flick* mehr Alternativen in der Zentrale.

Thiago könnte nach seiner Verletzung wichtige Impulse im Saisonfinale setzen und beendete seine kurze Leidenszeit. Langzeitverletzter Niklas Süle und Philippe Coutinho setzten ihr individuelles Aufbautraining fort, auch Lucas Hernandez trainierte nach seiner blessurbedingten Auswechslung gegen Düsseldorf individuell. Flick hofft, in den letzten fünf Partien der Bundesliga-Saison auf die genannten Spieler zurückgreifen zu können. 

Bayer Leverkusen - FC Bayern München im Live-Ticker: Keine guten Erinnerungen an Leverkusen

Erstmeldung vom 2. Juni, 15.00 Uhr:

München - Die Bayern kamen seit dem Restart der Bundesliga* nicht aus dem Jubeln heraus. Mit einer maximalen Ausbeute von vier Siegen aus vier Partien wies man seine Meisterschaftskonkurrenten eindeutig in die Schranken. Nun stehen die Münchner nach dem eindrucksvollen 5:0-Sieg über Düsseldorf in der Allianz Arena* mit ganzen sieben Punkten vor dem Tabellenzweiten Dortmund. Doch der kommende Gegner weckt bei Hansi Flick* und seiner Truppe böse Erinnerungen.

Bayer Leverkusen - FC Bayern München im Live-Ticker: Bayer 04 stoppte Flicks Super-Start

Am 30. November schwebte Neu-Coach Hansi Flick* nach vier Zu-Null-Siegen und 16:0 Toren auf einer regelrechten Euphoriewelle. Noch gab kein Bayern-Trainer* einen derart furiosen Einstand. Doch an jenem Novemberabend überrumpelte Bayer Leverkusen in Person von Leon Bailey die Bayern und siegte mit 2:1 in München. Seitdem folgte nur noch eine einzige Niederlage sowie ein Unentschieden, die restlichen achtzehn Spiele gewann die Flick-Truppe. Doch Vorsicht vor der Werkself: In den letzten neun Spielen setzte es nur eine Niederlage für das Team von Peter Bosz.

Bayer Leverkusen - FC Bayern München im Live-Ticker: Verletzter Thiago wieder im Training

Die Ausfälle beim FC Bayern* sind recht überschaubar, jedoch fehlt eine wichtige Stütze auch gegen Leverkusen. Mittelfeldregisseur Thiago fehlte in den letzten drei Spielen, könnte jedoch gegen Leverkusen auflaufen. Leihspieler Philippe Coutinho wird ebenso wie die Langzeitverletzten Niklas Süle und Corentin Tolisso nicht im Kader* stehen. Der angeschlagene Lucas Hernandez, der mit einem Wechsel nach Spanien in Verbindung gebracht wird, dürfte am Samstag wohl wieder fit sein. 

Bayer Leverkusen - FC Bayern München im Live-Ticker: Stolpert Lewandowski auf dem Weg zum Tor-Rekord?

Die Bayern* jagen nicht nur die achte Meisterschaft in Serie*, sondern einen alten Liga-Rekord. Hauptprotagonist ist in diesem Fall Robert Lewandowski*, der die 40-Tore-Marke von Gerd Müller aus der Saison 1971/72 zu knacken versucht. Aktuell stehen 29 Treffer auf dem Konto des Polen*, elf weitere Tore in den kommenden fünf Bundesliga*-Spielen wären nötig, um mit Gerd Müller gleichzuziehen. Gegen Leverkusen kann Lewandowski sein Konto weiter auffüllen und seine Bayern so ein Stückchen näher an das Ziel Meisterschaft* führen. 

Vor der Partie gab es mächtig Wirbel: DFB-Teammanager Oliver Bierhoff äußerte sich zu den EM-Chancen eines aussortierten Bayern-Stars und eine Spieler-Legende des FC Bayern rät den Verantwortlichen von einem Sané-Transfer ab. Die Transfer-Pläne für kommende Saison* laufen derzeit auf Hochtouren. Die Bayern präsentieren sich in der Rückrunde in Gala-Form. Der aktuelle Titelträger traut ihnen sogar den Titel in der Champions League zu.

Der FC Bayern will offenbar einen weiteren Flügelspieler verpflichten - das könnte ein hausgemachtes Problem mit sich bringen.

ajr

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Netzwerks

Rubriklistenbild: © dpa / Matthias Hangst

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

FC Bayern: Jerome Boateng? Bosse fassen Entschluss über Zukunft - er dürfte Flick nicht gefallen

FC Bayern: Die Zukunft von Jerome Boateng ist - wieder einmal - völlig offen. Die Bosse der Münchner soll bereits über das weitere Vorgehen entschieden haben.
FC Bayern: Jerome Boateng? Bosse fassen Entschluss über Zukunft - er dürfte Flick nicht gefallen

Barca gegen Neapel im Ticker - Katalanen gewinnen verrückte Partie und machen Traum-Viertelfinale perfekt

Champions League: Der FC Barcelona gewinnt das Achtelfinal-Rückspiel gegen den SSC Neapel. Im Viertelfinale kommt es zum Traum-Duell mit dem FC Bayern.
Barca gegen Neapel im Ticker - Katalanen gewinnen verrückte Partie und machen Traum-Viertelfinale perfekt

Wegen Corona-Maßnahmen: Weltmeister und Ex-FCB-Star wettert auf Bühne gegen Kanzlerin Merkel

In Stuttgart versammelten sich am Samstag hunderte Menschen, um gegen die Corona-Maßnahmen der Regierung zu demonstrieren. Unter ihnen auch ein Fußball-Weltmeister.
Wegen Corona-Maßnahmen: Weltmeister und Ex-FCB-Star wettert auf Bühne gegen Kanzlerin Merkel

FC Bayern ballert sich zum Mega-Duell der Champions League - doch Sorgen um Weltmeister Jerome Boateng

Der FC Bayern steht nach einer Gala von Robert Lewandowski im Viertelfinale der Champions League. Doch Jerome Boateng muss verletzt ausgewechselt werden. Der Ticker zum …
FC Bayern ballert sich zum Mega-Duell der Champions League - doch Sorgen um Weltmeister Jerome Boateng

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.