Folgt der nächste Shitstorm?

Nach heftiger Kritik bei WM: Jetzt soll Claudia Neumann dieses Top-Spiel kommentieren

+
Sportreporterin Claudia Neumann soll den Supercup kommentieren.

Claudia Neumann kommentierte als erste Frau in Russland ein WM-Spiel - es folgte ein Shitstorm in den sozialen Netzwerken. Nun wird die 54-Jährige für das ZDF ein Spiel des FC Bayern kommentieren.

Berlin - Claudia Neumann war die erste Frau, die ein Großereignis im Männerfußball live kommentiert hat. Dieses Novum bei der EM 2016 sorgte für kontroverse Diskussionen: Neben viel Zuspruch gab es einen regelrechten Shitstorm und Häme in den sozialen Netzwerken, sodass ihr Arbeitgeber ZDF reihenweise beleidigende Kommentare entfernen musste. Auch bei der WM 2018 gab es zahlreiche böse Kommentare und heftige Kritik an Neumanns Arbeit und ihrem Einsatz am Mikrofon generell.

Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur soll die 54-jährige Journalistin nun auch die erste Frau sein, die den Supercup am 12. August im ZDF kommentieren wird: Der Deutsche Meister FC Bayern gegen den Pokalsieger Eintracht Frankfurt! Die Partie wird in Frankfurt ausgetragen, bei tz.de* lesen Sie vorab die voraussichtliche Aufstellung des FC Bayern im Supercup 2018.

Claudia Neumann war zuletzt in Russland als erste deutsche Reporterin bei einer Fußball-WM im Kommentatoren-Einsatz. Das ZDF musste die erfahrene Journalistin gegen teilweise hämische und frauenfeindliche Kritik im Internet verteidigen. Nicht nur an der Stimme der ZDF-Moderatorin störten sich viele Fußball-Fans: Auch ihre fachliche Kompetenz wurde angezweifelt. Allerdings hatte Claudia Neumann auch von vielen Kollegen und anderen Sendern Unterstützung bekommen.

Auch die ARD kann sich mittlerweile weibliche Fußball-Kommentatoren vorstellen.

sh/dpa

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nach Stuttgart-Aus: Reschke soll jetzt den Kader von Schalke planen 

Nach einer absolut enttäuschenden Saison sind beim FC Schalke 04 die Planungen für die kommende Spielzeit in vollem Gange. Nun gaben die Königsblauen die Verpflichtung …
Nach Stuttgart-Aus: Reschke soll jetzt den Kader von Schalke planen 

„Leider kein Foto für dich“: Bayern-Stars lassen Heidi Klum vor Kabine abblitzen 

Der FC Bayern ist Deutscher Meister, was Heidi Klum zusammen mit den Stars feiern wollte. Sie wurde von den Spielern jedoch knallhart zurückgewiesen.
„Leider kein Foto für dich“: Bayern-Stars lassen Heidi Klum vor Kabine abblitzen 

Uli Hoeneß über Transferpläne des FC Bayern: „Wir sind hier ja nicht bei Monopoly"

Der FC Bayern steht trotz der gewonnenen Meisterschaft vor einem personellen Umbruch. Uli Hoeneß hat zu möglichen Mega-Transfers eine klare Meinung.
Uli Hoeneß über Transferpläne des FC Bayern: „Wir sind hier ja nicht bei Monopoly"

Neuer-Comeback im Pokalfinale? Das sagt der Bayern-Keeper über seinen Fitnesszustand 

Manuel Neuer arbeitet weiter an seinem Comeback, doch reicht es für das Pokalfinale? Das sagt der Bayern-Kapitän über seinen Comeback-Plan.
Neuer-Comeback im Pokalfinale? Das sagt der Bayern-Keeper über seinen Fitnesszustand 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.