Kolumbianer vor Comeback in Spanien?

Bayern-Star James nimmt Hürde für Real-Rückkehr - Steht sein Abschied schon fest?

+
James Rodriguez.

James Rodriguez scheint Alles für eine Rückkehr zu Real Madrid zu tun. Der Kolumbianer hat nach spanischen Medien eine bürokratische Hürde dafür genommen.

München - Offensivstar James (27) vom deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern hat anscheinend eine bürokratische Hürde auf dem Weg zur möglichen Rückkehr zu Real Madrid genommen. Wie spanische Medien übereinstimmend berichten, erlangte der Kolumbianer am Montag auch die spanische Staatsbürgerschaft. Damit würde er bei Real nicht mehr einen der drei Kaderplätze für Nicht-EU-Ausländer einnehmen und wäre einfacher in die Personalplanungen zu integrieren.

James spielt noch bis zum Saisonende leihweise für die Bayern, die im Sommer eine Kaufoption von 42 Millionen Euro besitzen. An Real ist der 27-Jährige vertraglich noch bis 2021 gebunden, er wird aber auch mit anderen europäischen Topklubs in Verbindung gebracht, die ebenfalls von seinem Status als EU-Bürger profitieren würden. Beim Top-Spiel gegen Borussia Dortmund musste der Kolumbianer, und nun auch Spanier, 90 Minuten auf der Bank schmoren. 

SID

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Europa League im Live-Ticker: Gladbach ändert Startelf gegen Wolfsberg - Frankfurt geht nach Platzverweis unter

Die Europa League startet! Borussia Mönchengladbach ist am Donnerstag gegen den Wolfsberger AC gefordert, außerdem tritt der VfL Wolfsburg gegen Olexandrija an.
Europa League im Live-Ticker: Gladbach ändert Startelf gegen Wolfsberg - Frankfurt geht nach Platzverweis unter

Neuer Wirbel um Bakery Jatta: Belegt dieses Detail die wahre Identität des HSV-Profis

Wochenlang bestimmte Bakery Jatta die Schlagzeilen, weil Zweifel an seiner Identität gestreut wurden. Nun sorgt ein neues Detail für Aufregung. Verrät eine …
Neuer Wirbel um Bakery Jatta: Belegt dieses Detail die wahre Identität des HSV-Profis

Fehlstart in Europa League: Eintracht Frankfurt unterliegt dem FC Arsenal

In der Europa League verliert Eintracht Frankfurt das erste Gruppenspiel gegen den FC Arsenal mit 0:3 und legt einen Fehlstart hin.
Fehlstart in Europa League: Eintracht Frankfurt unterliegt dem FC Arsenal

Callum Hudson-Odoi und der FC Bayern - jetzt ist der Transfer endgültig geplatzt

Callum Hudson-Odoi war lange vom FC Bayern umworben. Doch nun gibt der Youngster ein klares Statement ab. Auch seine Äußerungen lassen keinen Zweifel aufkommen.
Callum Hudson-Odoi und der FC Bayern - jetzt ist der Transfer endgültig geplatzt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.