Ex-Mainzer im CL-Finale

Liverpool-Keeper voll des Lobes für Klopp: „Jeder will für ihn durchs Feuer gehen“

+
Loris Karius ist mit dem FC Liverpool ins Champions-League-Finale eingezogen.

Torhüter Loris Karius sieht seinen FC Liverpool nach dem Einzug ins Champions-League-Finale gegen den Titelverteidiger Real Madrid vor einer hohen Hürde.

Liverpool - "Es wird nicht einfach, aber wir sind nicht zu Unrecht im Finale. Wir wollen uns nicht verstecken", sagte der Schlussmann des früheren englischen Rekordmeisters bei Sky.

Die Reds waren trotz einer 2:4-Niederlage im Halbfinal-Rückspiel bei AS Rom ins Endspiel eingezogen, da es zu Hause in der Vorwoche einen 5:2-Sieg gegeben hatte. "In der ersten Champions-League-Saison direkt im Finale - besser geht's nicht", sagte Karius.

Dass Rom am Mittwoch zwei klare Elfmeter verweigert wurden, sei keine Ungerechtigkeit. "Der letzte war keiner, das gleicht es ein bisschen aus", sagte Karius und bezog sich auf den umstrittenen Handelfmeter durch AS-Profi Radja Nainggolan (90.+4) zum Endstand.

"Ein bisschen Glück braucht's, um ins Finale zu gehen. Über die zwei Spiele waren wir die bessere Mannschaft", sagte der frühere Mainzer Karius und lobte Teammanager Jürgen Klopp: "Das ist ein Trainer, der schon viele Erfolge geholt hat. Der weiß, wie es geht. Er ist unheimlich authentisch. Jeder will für ihn durchs Feuer gehen."

sid

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bayern gewinnt Derby, zeigt vor Liverpool-Kracher aber erneut Schwächen

Nur bedingt bereit für Anfield: Vier Tage vor dem Champions-League-Kracher beim FC Liverpool hat der FC Bayern in der Bundesliga zwar Spitzenreiter Borussia Dortmund mit …
Bayern gewinnt Derby, zeigt vor Liverpool-Kracher aber erneut Schwächen

Köln-Pleite trotz Modeste-Comebacktor - Sandhausen tritt auf der Stelle

Der FC Köln verschenkt eine 2:0-Führung und bekommt nun Druck von den Verfolgern. Sandhausen und Darmstadt trennen sich mit eine Remis.
Köln-Pleite trotz Modeste-Comebacktor - Sandhausen tritt auf der Stelle

Trauerfeier für Rudi Assauer: BVB-Präsident mit außergewöhnlicher Liebeserklärung

Viele Fans und Fußball-Größen haben am Freitag dem langjährigen Schalke-Manager Rudi Assauer die letzte Ehre erwiesen.
Trauerfeier für Rudi Assauer: BVB-Präsident mit außergewöhnlicher Liebeserklärung

Transfer-Geheimtreffen in München! Spielerberater verrät geheime Tricks

Es klingt wie eine Szene aus einem James-Bond-Film. Ein Spielerberater hat ausgepackt, wie ein Transfer-Geheimtreffen in München abläuft. Dabei stand er nicht immer auf …
Transfer-Geheimtreffen in München! Spielerberater verrät geheime Tricks

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.