Die Stars des runden Leders in der Schweiz

FIFA-Gala „The Best 2016“ in Zürich - die Bilder des Abends

FIFA, The Best 2016, Zürich
1 von 51
FIFA-Präsident Gianni Infantino (l) und der ehemalige argentinische Nationalspieler Diego Armando Maradona.
FIFA, The Best 2016, Zürich
2 von 51
Diego Armando Maradona.
FIFA, The Best 2016, Zürich
3 von 51
Der deutsche Nationalspieler Toni Kroos mit seiner Frau Jessica Farber.
FIFA, The Best 2016, Zürich
4 von 51
Die Schauspielerin Eva Longoria auf dem grünen Teppich.
FIFA, The Best 2016, Zürich
5 von 51
Ex-Nationalspielerin Melanie Behringer (FC Bayern).
FIFA, The Best 2016, Zürich
6 von 51
Die ehemalige russische Stabhochspringerin Jelena Issinbajewa kommt zur Gala.
FIFA, The Best 2016, Zürich
7 von 51
Der Trainer von Real Madrid, Zinedine Zidane, mit seiner Frau Veronique Fernandez.
FIFA, The Best 2016, Zürich
8 von 51
Der spanische Nationalspieler Sergio Ramos und seine Lebenspartnerin Pilar Rubio.

Zürich - Am Montag wurden in Zürich die besten Fußballer und Trainer des Jahres 2016 ausgezeichnet. Die besten Bilder des Abends finden Sie hier zum Durchklicken.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker: Hammergruppe für Deutschland in der UEFA Nations League

Der erste Termin des Jahres führt Bundestrainer Joachim Löw nach Lausanne. Dort werden heute ab 12 Uhr die Gruppen der UEFA Nations League ausgelost. Wir sind im …
Live-Ticker: Hammergruppe für Deutschland in der UEFA Nations League

Nach 242 Tagen: Marco Reus endlich wieder im Training bei Borussia Dortmund

Marco Reus ist bei Borussia Dortmund nach fast achtmonatiger Verletzungspause ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Auch der vom FC Arsenal umworbene Pierre-Emerick …
Nach 242 Tagen: Marco Reus endlich wieder im Training bei Borussia Dortmund

Ex-Schalker Höwedes hofft auf WM-Teilnahme und lobt Tedesco

Nationalspieler Benedikt Höwedes hofft trotz seiner Reservistenrolle bei Juventus Turin noch auf einen Platz im DFB-Kader für die WM in Russland. Er müsse schnell fit …
Ex-Schalker Höwedes hofft auf WM-Teilnahme und lobt Tedesco

Leipzigs Halstenberg schwer am Knie verletzt

Nationalspieler Marcel Halstenberg vom Fußball-Bundesligisten RB Leipzig hat sich offenbar schwer am Knie verletzt.
Leipzigs Halstenberg schwer am Knie verletzt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.