Die schlimmsten Fehlstarts der Bundesliga-Geschichte

Die schlimmsten Fehlstarts der Bundesliga-Geschichte
1 von 24
Hertha BSC ist bodenlos schlecht in die Bundesliga-Saison gestartet. Nach 14 Spielen stehen nur fünf Punkte für die Hauptstädter zu Buche.
Die schlimmsten Fehlstarts der Bundesliga-Geschichte
2 von 24
Auch der erfahrene Trainer Friedhelm Funkel ist ratlos. Der Abstand auf Stuttgart beträgt schon sechs Punkte.
Die schlimmsten Fehlstarts der Bundesliga-Geschichte
3 von 24
Funkels Verpflichtung hat sich bislang alles andere als ausbezahlt. Funkel beim Abreagieren.
Die schlimmsten Fehlstarts der Bundesliga-Geschichte
4 von 24
Die Mannschaft macht unter Funkel genau da weiter, wo sie unter seinem Vorgänger Lucien Favre (Foto) aufgehört hatte...
Die schlimmsten Fehlstarts der Bundesliga-Geschichte
5 von 24
Hinzu kommen Tragödien wie die Geschichte von Nachwuchs-Torwart Sascha Burchert, der bei der 1:3-Pleite gegen den HSV zwei Treffer selbst vorbereitete...Sie denken, schlechter geht es nicht? Wir zeigen die katastrophalsten Fehlstarts aller Zeiten!
Die schlimmsten Fehlstarts der Bundesliga-Geschichte
6 von 24
Es ist noch gar nicht so lange her, da hatte Energie Cottbus, hier Timo Rost, nur acht Punkte nach 14 Spieltagen. In der Saison 07/08 war das. Am Ende der Saison 2007/08 schafften die Cottbuser den Klassenerhalt aber mit Platz 14 und fünf Punkten Puffer noch recht souverän.
Die schlimmsten Fehlstarts der Bundesliga-Geschichte
7 von 24
Köln, hier Matthias Scherz, erging es in der Saison 2003/04 ziemlich dreckig. Nach 14 Spieltagen hatten sie ebenfalls nur acht Punkte - und stiegen als abgeschlagener Letzter ab.
Die schlimmsten Fehlstarts der Bundesliga-Geschichte
8 von 24
Miro Klose (r.) kennt den Abstiegskampf aus der Saison 2002/03 mit dem 1. FC Kaiserslautern. Nur sieben Punkte hatten die „Roten Teufel“ damals nach sieben Spieltagen, schafften aber als 14. den Klassenerhalt.

Die schlimmsten Fehlstarts der Bundesliga-Geschichte

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fußball-Nationalmannschaft bezieht WM-Quartier nahe Moskau

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird ihr Basisquartier bei der Weltmeisterschaft 2018 in Watutinki südlich der russischen Hauptstadt Moskau beziehen.
Fußball-Nationalmannschaft bezieht WM-Quartier nahe Moskau

Heynckes scherzt vor VfB-Partie: Ulreich im Tor? „Wenn Starke es gestattet“

Zum Abschluss der Hinrunde muss Herbstmeister FC Bayern München beim VfB Stuttgart ran. Können die Schwaben gegen die Heynckes-Elf was holen?
Heynckes scherzt vor VfB-Partie: Ulreich im Tor? „Wenn Starke es gestattet“

Bayern mit Ulreich in Stuttgart - Heynckes: Triple-Gedanken vermessen

Zum Scherzen aufgelegt und locker zeigte sich der Trainer des FC Bayern, Jupp Heynckes, am Freitag auf der Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel beim VfB Stuttgart. 
Bayern mit Ulreich in Stuttgart - Heynckes: Triple-Gedanken vermessen

Trikot-Werbung mal anders: Klub wirbt für Cannabis-Produzenten

Der frühere Bundesliga-Star Toni Polster und der von ihm trainierte österreichische Viertligist Wiener Viktoria gehen völlig neue Wege in Sachen Sponsoring.
Trikot-Werbung mal anders: Klub wirbt für Cannabis-Produzenten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.