Ballkünstler und ihre Namen: Wenn Heintje auf den Panzer trifft

1 von 61
Thomas "Icke" Häßler
2 von 61
Guido "Diego" Buchwald - auch: Spätzle-Maradona
3 von 61
Rune Bratseth: Elch
4 von 61
Ronald Koeman: Schneeflocke
5 von 61
Dieter Eilts (weißes Trikot): Eisen-Dieter, Ostfriesen-Alemao
6 von 61
Vinny "the Axe" Jones
7 von 61
René Higuita: El Loco - der Verrückte
8 von 61
Johan Cruyff: El Flaco, "der Dünne"

Künstlernamen und Spitznamen im Fußball

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

FC Augsburg gegen BVB live im TV, Stream und Live-Ticker: So kann man das Spiel verfolgen

FC Augsburg gegen BVB kann man live im TV und Stream oder im Live-Ticker verfolgen. Alle Infos zum Spiel von Borussia Dortmund am 2. Bundesliga-Spieltag.
FC Augsburg gegen BVB live im TV, Stream und Live-Ticker: So kann man das Spiel verfolgen

Ignorant und naiv: FC Bayern und S04 versagen wegen Clemens Tönnies völlig

Clemens Tönnies auf der Tribüne, dicht an dicht mit den Chefs des FC Bayern und des FC Schalke 04. Ein Schlag ins Gesicht für die Fans. Ein Kommentar.
Ignorant und naiv: FC Bayern und S04 versagen wegen Clemens Tönnies völlig

Neuer Alaba-Wirbel! Abwehrchef fehlt gegen Schalke - Rummenigge äußert sich bei Sky zu Transfer-Posse

Der Streit zwischen Uli Hoeneß Alabas Berater Pini Zahavi bestimmte die Schlagzeilen. Beim Bundesligastart gegen Schalke 04 stand der Österreicher gar nicht im Kader.
Neuer Alaba-Wirbel! Abwehrchef fehlt gegen Schalke - Rummenigge äußert sich bei Sky zu Transfer-Posse

Tribünen-Eklat des FC Bayern! CDU-Politiker schießt gegen FCB-Bosse: „Dummheit oder Arroganz“ - Rummenigge reagiert

Beim Bundesligaauftakt saßen die Vorstände der Bayern und des FC Schalke ohne Abstand und Maske auf der Tribüne. Nach Ministerin Melanie Huml meldet sich nun Friedrich …
Tribünen-Eklat des FC Bayern! CDU-Politiker schießt gegen FCB-Bosse: „Dummheit oder Arroganz“ - Rummenigge reagiert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.