Blutige Krawalle in London

1 von 16
An den Randalen in und um das Stadion des Premier-League-Clubs West Ham seien Hunderte Fans beteiligt gewesen. 
2 von 16
Während des Spiels und nach dem Schlusspfiff...
3 von 16
Beim Risikospiel zwischen den Londoner Klubs West Ham United und FC Millwall im englischen Fußball-Ligapokal kam es am Dienstagabend zu schweren Ausschreitungen. 
4 von 16
... stürmten massenweise Fans auf das Spielfeld im Stadion Upton Park.
5 von 16
Das Zweitrundenspiel, das der Premier-League-Klub West Ham mit 3:1 nach Verlängerung gegen den Drittligisten gewann, musste dreimal vom Schiedsrichter unterbrochen werden...
6 von 16
... da es zu Schlägereien auf den Rängen kam und immer wieder Zuschauer auf das Spielfeld vordrangen.
7 von 16
Die Londoner Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort, da Begegnungen zwischen den beiden Vereinen seit Jahren als Risikospiele gelten...
8 von 16
... musste jedoch im Laufe des Abends weitere Verstärkung anfordern. Mehrere hundert Personen seien, ohne im Besitz von Eintrittskarten für das Spiel zu sein, gezielt angereist, um für Ärger zu sorgen.

London - Beim Risikospiel zwischen den Londoner Klubs West Ham United und FC Millwall im englischen Fußball-Ligapokal kam es am Dienstagabend zu schweren Ausschreitungen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Stürmer verletzt: Barça im Clásico mit nur zwei Angreifern

Schlechte Nachricht für den FC Barcelona vor dem Schlagerspiel gegen Real Madrid: Nach dem langzeitverletzten BVB-Neuzugang Dembélé fällt auch dessen Vertreter Paco …
Stürmer verletzt: Barça im Clásico mit nur zwei Angreifern

Mega-Offerte in Planung: Macht es Guardiola wie beim FCB?

Bayern München hatte 2016 vergeblich versucht, Pep Guardiola zum Bleiben zu bewegen. Bald wird es wohl dessen aktueller Klub Manchester City probieren - und dem Spanier …
Mega-Offerte in Planung: Macht es Guardiola wie beim FCB?

Ex-Nationalspieler Compper wechselt von Leipzig auf die Insel

Marvin Compper wird RB Leipzig in der Winterpause verlassen und nach Großbritannien wechseln. Sein neuer Verein steht im Sechzehntelfinale der Europa League.
Ex-Nationalspieler Compper wechselt von Leipzig auf die Insel

Bei eigenem Tor: Halstenberg zieht sich dreifachen Bruch der Hand zu 

Marcel Halstenberg hat sich mit seiner letzten Aktion des Jahres für RB Leipzig verletzt. Der Nationalspieler bricht sich bei seinem Tor gegen Hertha BSC die rechte Hand …
Bei eigenem Tor: Halstenberg zieht sich dreifachen Bruch der Hand zu 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.