22. Spieltag

Frankfurt vergibt große Chance: 1:1 gegen Mönchengladbach

Frankfurt Sebastien Haller (l) gewinnt das Kopfballduell gegen Elvedi von Mönchengladbach. Foto: Silas Stein
+
Frankfurt Sebastien Haller (l) gewinnt das Kopfballduell gegen Elvedi von Mönchengladbach. Foto: Silas Stein

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt hat einen großen Schritt Richtung der Champions-League-Plätze in der Fußball-Bundesliga verpasst.

Die Hessen mussten sich gegen den Tabellendritten Borussia Mönchengladbach mit einem 1:1 (1:0) begnügen. Danny da Costa brachte die Gastgeber in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit in Führung, dem Gladbacher Denis Zakaria (82.) gelang der verdiente Ausgleich. Die Frankfurter haben als Tabellensechster nun sieben Punkte Rückstand auf die Champions-League-Plätze. Die Gladbacher haben durch das Remis den Anschluss an das Spitzenduo Borussia Dortmund und Bayern München vorerst verloren, sind aber weiter auf Champions-League-Kurs.

Informationen zum Spiel auf bundesliga.de

Spielplan

Eintracht-Kader

Borussia-Kader

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

„Sonnenbrille, Brilli im Ohr“: Matthäus teilt nach WM-Blamage kräftig gegen Bayern-Star aus

Fußball-Deutschland sucht weiterhin nach Gründen für das desaströse Ausscheiden der DFB-Elf bei der WM in Russland. Lothar Matthäus nimmt derweil einen Bayern-Spieler …
„Sonnenbrille, Brilli im Ohr“: Matthäus teilt nach WM-Blamage kräftig gegen Bayern-Star aus

Löw nach Spanien-Debakel beim DFB angezählt? „Haben die Schweden doch auch hergenudelt“

In einer Mammut-PK hat Oliver Bierhoff zur Lage der Nationalmannschaft unter Jogi Löw Stellung bezogen. Er sinniert über die Entwicklung der DFB-Auswahl - und sorgt für …
Löw nach Spanien-Debakel beim DFB angezählt? „Haben die Schweden doch auch hergenudelt“

Beben beim HSV: Sportliche Leitung komplett weg

Der Hamburger SV hat Vorstandsboss Heribert Bruchhagen und Sportchef Jens Todt freigestellt. Bernd Hoffmann übernimmt als Chef des Aufsichtsrates die Macht beim …
Beben beim HSV: Sportliche Leitung komplett weg

Was macht der Fuß? So fühlt sich der WM-Kapitän Neuer

Am Sonntag trifft das DFB-Team zum WM-Auftakt auf MExiko. Wie steht es dabei um den Fuß der Nation? Wie fühlt sich Manuel Neuer? Der Kapitän gibt Aufschluss.
Was macht der Fuß? So fühlt sich der WM-Kapitän Neuer

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.