Vierjahresvertrag

Super-Transfer: Real Madrid holt laut Medienbericht einen belgischen Superstar

+
Romelu Lukaku und Thibaut Courtois (re.) nach dem Spiel gegen England im Spiel um Platz drei. 

Wie ein französischer Sender berichtet, solle in belgischer WM-Star bald im Trikot von Real Madrid auflaufen. Der Neuzugang wäre eine echte Verstärkung. 

Madrid - Der belgische Nationaltorwart Thibaut Courtois wechselt einem Bericht zufolge wohl vom FC Chelsea zu Real Madrid. Der französische Sender RMC Sport berichtete, die Ablösesumme für den als besten Torwart der WM 2018 ausgezeichneten 26-Jährigen betrage rund 35 Millionen Euro. Der Vertrag laufe vier Jahre. 

Courtois stand seit 2011 bei Chelsea unter Vertrag, war aber zunächst direkt bis 2014 an Atletico Madrid verliehen worden, bevor er dann in London spielte. Bei Real könnte er Nachfolger des bisherigen Stammtorwarts Keylor Navas werden. Courtois wurde bei der WM in Russland mit seinem belgischen Team Dritter und gewann den Goldenen Handschuh als bester Keeper.

dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

James verlässt den FC Bayern: Wiedersehen mit Ancelotti? Neapel-Boss mit Ansage

James Rodriguez hat den FC Bayern verlassen. Wohin zieht es ihn? Alles deutet auf einen Transfer nach Italien hin.
James verlässt den FC Bayern: Wiedersehen mit Ancelotti? Neapel-Boss mit Ansage

Toter Fußballer Emiliano Sala: Polizei verhaftet 64-Jährigen - fahrlässige Tötung?

Fußballer Emiliano Sala starb bei einem Flugzeugabsturz ums Leben. Nun wurden zwei Menschen verhaftet, nachdem sie ein Leichenbild online stellten
Toter Fußballer Emiliano Sala: Polizei verhaftet 64-Jährigen - fahrlässige Tötung?

Luis Enrique hört als spanischer Fußball-Nationaltrainer auf

Luis Enrique ist nicht mehr Nationaltrainer der spanischen Fußball-Mannschaft. Er gab den Job wegen familiärer Probleme auf.
Luis Enrique hört als spanischer Fußball-Nationaltrainer auf

Kraftquelle Schwarzwald: Talentschmiede Freiburg macht Deutschland stark

Neun Nationalspielerinnen der deutschen WM-Auswahl haben die Vorzüge der Ausbildung beim SC Freiburg durchlaufen – manch eine sehnt sich danach zurück, keinen Druck zu …
Kraftquelle Schwarzwald: Talentschmiede Freiburg macht Deutschland stark

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.