Weltmeister offenbar vor Abschied

Englische Medien: Premier-League-Klub an Schürrle-Leihe interessiert

+
Seltenes Bild: Andre Schürrle beim Jubel im BVB-Dress

Bye bye, BVB? Weltmeister Andre Schürrle steht offenbar auch beim englischen Erstligisten West Ham United auf dem Zettel.

Dortmund - Wie der Guardian berichtet, möchte der Londoner Traditionsklub den 27 Jahre alten Flügelstürmer von Borussia Dortmund in der Winter-Transferperiode bis zum Saisonende ausleihen. Zuletzt hatten die Ruhr Nachrichten von einem Interesse des Bundesliga-Aufsteigers VfB Stuttgart an Schürrle berichtet. 

Schürrles Berater Ingo Haspel hatte in der vergangenen Woche bei Sky angedeutet, dass ein vorübergehender Wechsel seines Klienten auch mit Blick auf die WM 2018 in Russland in Arbeit sei. "Grundsätzlich will Andre so viel wie möglich spielen, und wenn die Spielzeit nicht gewährleistet ist, dann wäre es geradezu fahrlässig, nicht darüber nachzudenken, wie die Zukunft da aussehen kann und wo man mehr Spielzeit bekommt." 

In dieser Saison lediglich 339 Einsatzminuten

Schürrle spielte bereits von 2013 bis Ende 2015 für den FC Chelsea in der Premier League. In der laufenden Bundesliga-Saison kam der frühere Mainzer, Leverkusener und Wolfsburger auch aufgrund von Verletzungsproblemen für den BVB nur auf 339 Einsatzminuten. 

Mehr Informationen zu Borussia Dortmund finden Sie auf wa.de*

Lesen Sie dazu auch: VfB Stuttgart angeblich an Leihe von Schürrle interessiert

In seinen knapp eineinhalb Jahren in Dortmund kam Schürrle, Vorlagengeber zum Siegtor durch Mario Götze im WM-Finale 2014, auf nur 19 Einsätze in der Bundesliga.

Lesen Sie dazu auch: BVB-Chef - Bosz-Verpflichtung „in der Retrospektive“ falsch

sid

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gündogan und Can: Nach Wirbel um Türkei-Like - DFB fällt Entscheidung

Die deutschen Nationalspieler Ilkay Gündogan und Emre Can haben das Salut-Jubel-Foto von Cenk Tosun geliket. Die Reaktionen ließen nicht lange auf sich warten.
Gündogan und Can: Nach Wirbel um Türkei-Like - DFB fällt Entscheidung

Dank spektakulärer Kooperation: Bundesliga-Spiel des FC Bayern läuft live im Free TV

Tolle Nachricht für alle Fans des FC Bayern: Schon bald wird ein Bundesligaspiel des Rekordmeisters live im Free TV zu sehen sein. Eine besondere Kooperation macht es …
Dank spektakulärer Kooperation: Bundesliga-Spiel des FC Bayern läuft live im Free TV

„Überwältigtes Meeeerci“: Münchner Kult-Gaststätte zur „Fußballkneipe des Jahres“ gewählt

Das „Stadion an der Schleißheimer Straße“ hat den prestigeträchtigen Preis „Fußballkneipe des Jahres“ gewonnen und sich via Facebook auf ganz eigene Art bedankt.
„Überwältigtes Meeeerci“: Münchner Kult-Gaststätte zur „Fußballkneipe des Jahres“ gewählt

Schwuler Profifußballer vor Outing? Neues Twitter-Profil sorgt für Aufsehen

Homosexualität und Profifußball - das verträgt sich nicht. Diese Haltung galt jahrzehntelang in der Männerdomäne. Nun scheint ein schwuler Kicker sein Outing …
Schwuler Profifußballer vor Outing? Neues Twitter-Profil sorgt für Aufsehen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.