Direktor Nachwuchs beim HSV

Hamburger SV holt Horst Hrubesch aus Rente – Ehefrau Angelika verliert ihren Liebsten

Horst Hrubesch sitzt bei einer Pressekonferenz vor einem Mikrofon. Im Hintergrund ist der HSV-Campus zu sehen.
+
Das Nachwuchsleistungszentrum des HSV hat mit Horst Hrubesch einen neuen Direktor. (24hamburg.de-Montage)

Horst Hrubesch wird Leiter des Nachwuchsleistungszentrums vom Hamburger SV und damit Direktor Nachwuchs. Frau Angelika muss allein in Rente bleiben. 

Hamburg - Der Hamburger SV* macht Ernst in Sachen Jugendförderung und ernennt Horst Hrubesch zum neuen „Direktor Nachwuchs“*. Die Vereinsikone übernimmt damit die Leitung des Nachwuchsleistungszentrums (NLZ). Es ist ein weiterer Schritt bei dem Vorhaben, die eigenen Jugendmannschaften gezielter zu fördern, wie 24hamburg.de berichtet.

So galt schon Werder Bremen und deren Kult-Trainer Otto Rehhagel als Vorbild* für den HSV. Auch das neue Trainerteam um Daniel Thioune* hat sich die Jugendförderung auf die Fahnen geschrieben. Nicht zuletzt auch wegen der angespannten finanziellen Situation der Hamburger*. So musste Sportdirektor Jonas Boldt eine Gehaltsobergrenze für Neuzugänge* erlassen. *24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Barca gegen Neapel im Live-Ticker - Katalanen winkt Traum-Viertelfinale gegen FC Bayern

Champions League: Der FC Barcelona trifft im Achtelfinal-Rückspiel auf den SSC Neapel. Bei einem Weiterkommen könnte es das Traum-Duell mit dem FC Bayern geben.
Barca gegen Neapel im Live-Ticker - Katalanen winkt Traum-Viertelfinale gegen FC Bayern

Thiago will zu Liverpool, Liverpool will Thiago - aber ein großes Problem steht dem Transfer noch im Weg

Bleibt er doch? Thiagos Wunschverein FC Liverpool ist an einer Verpflichtung interessiert - allerdings steht dem englischen Meister ein großes Problem im Weg.
Thiago will zu Liverpool, Liverpool will Thiago - aber ein großes Problem steht dem Transfer noch im Weg

Champions League: Juventus Turin und Cristiano Ronaldo scheiden nach Mega-Krimi aus - Real Madrid enttäuscht auf ganzer Linie

Spektakulärer Restart der Champions League: Juventus Turin und Real Madrid verpassen das Viertelfinale. Cristiano Ronaldo reicht ein Doppelpack nicht. Die …
Champions League: Juventus Turin und Cristiano Ronaldo scheiden nach Mega-Krimi aus - Real Madrid enttäuscht auf ganzer Linie

FC Bayern: Jerome Boateng? Bosse fassen Entschluss über Zukunft - er dürfte Flick nicht gefallen

FC Bayern: Die Zukunft von Jerome Boateng ist - wieder einmal - völlig offen. Die Bosse der Münchner soll bereits über das weitere Vorgehen entschieden haben.
FC Bayern: Jerome Boateng? Bosse fassen Entschluss über Zukunft - er dürfte Flick nicht gefallen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.