Zweite Bundesliga

27. Spieltag: Hamburger SV und FC St. Pauli – nicht alle Spiele im Free-TV, erster Coronavirus-Ausfall

Arminia Bielefeld-Stürmer Fabian Klos duelliert sich mit HSV-Verteidiger David Kinsombi um den Ball.
+
Auf diesen Knipser von Arminia Bielefeld muss der HSV besonders achten: Fabian Klos hat diese Saison bereits 17 mal eingenetzt.

Schon am Freitag, 22. Mai geht es weiter mit der 2. Liga. Auf HSV und FCSP warten am 27. Spieltag zwei schwere Aufgaben.

Hamburg – Für den Hamburger SV* hätte der letzte Spieltag durchaus besser laufen können. Nur ein Unentschieden* war gegen die SpVgg Greuther Fürth drin. Nun wartet mit Arminia Bielefeld der Tabellenerste auf die Rothosen.

Beim FC St. Pauli hat man zumindest einen Sieg gegen Nürnberg errungen. Doch reicht das für eine derart auswärts-schwache Mannschaft, um in Darmstadt zu bestehen? Eine ausführliche Spieltags-Vorschau auf die Spiele des Hamburger SV und des FC St. Pauli gibt es auf 24hamburg.de*.

* 24hamburg.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wut-Ansprache beim Bankett: Nach Zittersieg ermahnt Rummenigge Spieler des FC Bayern

Zufriedenheit im Lager des FC Bayern? Mitnichten. Nachdem die Münchner zum fünften Mal in Folge zwei Gegentore kassiert haben, platzt Karl-Heinz Rummenigge der Kragen.
Wut-Ansprache beim Bankett: Nach Zittersieg ermahnt Rummenigge Spieler des FC Bayern

DFB-Pokal: Viertelfinal-Partie plötzlich vor Absage

Das DFB-Pokal-Viertelfinale steht auf der Kippe: Muss das für Dienstag angesetzte Spiel zwischen dem SSV Jahn Regensburg und Werder Bremen verschoben werden?
DFB-Pokal: Viertelfinal-Partie plötzlich vor Absage

FC Bayern München: Bosse bedanken sich in besonderer Form bei ihren Fans - „Wir sind eine Familie“

Der FC Bayern gewann am Sonntag die Champions League, leider ohne Zuschauer im Stadion. Bei ihren Fans bedankte sich die Chefetage nun in einem offenen Brief.
FC Bayern München: Bosse bedanken sich in besonderer Form bei ihren Fans - „Wir sind eine Familie“

Hamburger SV hat neuen Trikotsponsor: Orthomol ziert HSV-Brust

Der Hamburger SV hat seinen neuen Trikotsponsor gefunden. Orthomol, ein Produzent von Nahrungsmittelergänzung, wird die HSV-Brust zieren und zahlt vier Millionen Euro. 
Hamburger SV hat neuen Trikotsponsor: Orthomol ziert HSV-Brust

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.