Nach verpasstem Aufstieg

Rückkehr zum HSV? Labbadia als Wolf-Nachfolger gehandelt

+
Bald wieder HSV-Trainer? Bruno Labbadia

Der Hamburger SV hat die direkte Rückkehr in die Fußball-Bundesliga verpasst. Nun steht Trainer Hannes Wolf vor dem Aus - kehrt Bruno Labbadia zurück?

Hamburg - Die verpasste Rückkehr in die Fußball-Bundesliga wird Trainer Hannes Wolf aller Voraussicht nach den Job beim Hamburger SV kosten. Der 38-Jährige soll nach übereinstimmenden Medienberichten gegen den MSV Duisburg (Sonntag, 15.30 Uhr/Sky) zum letzten Mal auf der Bank der Hanseaten sitzen. Nach Informationen des Hamburger Abendblatts ist „eine Beurlaubung Wolfs intern beschlossene Sache“.

HSV-Sportchef Ralf Becker (48) hatte Wolf zuletzt nach dem bitteren 1:4 beim SC Paderborn, dem achten Spiel in Serie ohne Sieg, trotz eines Vertrages bis 2020 eine Jobgarantie verwehrt. „Ich habe in den letzten Wochen dazu viel gesagt“, meinte er nur, von ihm gebe es nach dem Verpassen des Saisonziels „keine neue Erkenntnis“. Mitte Januar hatte Becker bei der Mitgliederversammlung des Klubs noch gesagt: „Sie können es jetzt aufschreiben. Hannes Wolf ist in zwölf Monaten noch Trainer des HSV.“

Vier Monate später führt Becker nun aber offenbar erste Gespräche mit potenziellen Wolf-Nachfolgern. Alexander Zorniger (zuletzt Bröndby IF), Bruno Labbadia (noch VfL Wolfsburg), Dieter Hecking (noch Borussia Mönchengladbach) und Peter Stöger (zuletzt Borussia Dortmund) sind demnach Kandidaten, um den HSV dann in der zweiten Zweitliga-Saison der Vereinsgeschichte wieder auf die große Bühne zurückzuführen.

HSV-Kader

SID

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hoeneß: Endlich klare Ansage zu Kovac-Zukunft

Endlich ein Bekenntnis zum Trainer: Niko Kovac wird auch in der kommenden Saison Trainer des FC Bayern München sein.
Hoeneß: Endlich klare Ansage zu Kovac-Zukunft

Live-Ticker: Union Berlin oder VfB Stuttgart - wer spielt nächste Saison in der Bundesliga?

Im Rückspiel der Bundesliga-Relegation geht es um den letzten Startplatz für die neue Saison. Während Union Berlin Historisches schaffen könnte, droht dem VfB Stuttgart …
Live-Ticker: Union Berlin oder VfB Stuttgart - wer spielt nächste Saison in der Bundesliga?

„Wenn ein alter Sack wie Hummels ...“: Marcel Reif mit klarer Aussage über Bayern-Star

Mats Hummels, Thomas Müller und Jerome Boateng spielen beim DFB keine Rolle mehr. Nach dem Pokalsieg überraschte TV-Experte Marcel Reif nun mit einer Aussage.
„Wenn ein alter Sack wie Hummels ...“: Marcel Reif mit klarer Aussage über Bayern-Star

„Spinnen die?“ Maßnahme bei DFB-Pokal-Finale verärgert Fans - auch Thomas Müller fand es „komisch“

Der FC Bayern und RB Leipzig hatten für das DFB-Pokalfinale ähnliche Trikot-Farbkombinationen gewählt. Fans und Spieler hatten damit Probleme.
„Spinnen die?“ Maßnahme bei DFB-Pokal-Finale verärgert Fans - auch Thomas Müller fand es „komisch“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.