Bayern-Trainer

Hilfsaktion wegen Corona: Hansi Flick unterstützt seinen Heimatort

Hansi Flick unterstützt seine Heimat Bammental.
+
Hansi Flick unterstützt seine Heimat Bammental.

Bayern-Trainer Hansi Flick engagiert sich während der Corona-Krise für seinen Heimatort Bammental. Der 55-Jährige hat eine Hilfsaktion gestartet:

München/Bammental – Nachdem Hansi Flick* seinen Vertrag beim FC Bayern München verlängert hat, laufen die Personalplanungen beim Rekordmeister auf Hochtouren. Dennoch findet der Bayern-Trainer die Zeit, sich in seinem Heimatort Bammental zu engagieren.

Als Reaktion auf die Corona-Krise hat Flick gemeinsam mit der Gemeinde eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Wie der Bayern-Trainer konkret hilft, können Sie bei HEIDELBERG24* nachlesen.

*HEIDELBERG24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

nwo

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

FC Bayern gegen Köln im Live-Ticker: Müller vor Blitz-Comeback in der Startelf?

Der FC Bayern darf sich in der Bundesliga keinen Ausrutscher mehr erlauben. Am Samstag ist der 1. FC Köln zu Gast. Der Live-Ticker.
FC Bayern gegen Köln im Live-Ticker: Müller vor Blitz-Comeback in der Startelf?

FC Bayern gegen Köln im Ticker: Besonderes Geschenk für Coutinho - Kurioser Stadiongast

Der FC Bayern München empfängt am fünften Spieltag der Bundesliga den 1. FC Köln. Gegen den Aufsteiger sind die Roten Favorit, haben aber mit Störfeuern zu kämpfen. Die …
FC Bayern gegen Köln im Ticker: Besonderes Geschenk für Coutinho - Kurioser Stadiongast

HSV-Fans fordern Thioune-Truppe vor Stadtderby zum Kämpfen auf

Vor dem Stadtderby zwischen dem HSV und dem FC St. Pauli (1. März, 20:30 Uhr – Millerntor Stadion) haben die Fans der Rothosen ihre Mannschaft zum Siegen aufgefordert.
HSV-Fans fordern Thioune-Truppe vor Stadtderby zum Kämpfen auf

Begeisterter Jürgen Klopp motiviert U21 mit höchst emotionaler Videobotschaft

Am Sonntag trifft die deutsche U21 im EM-Finale auf Spanien. Jürgen Klopp sendete dem Team eine emotionale Videobotschaft - und motivierte sie mit eigener Erfahrung.
Begeisterter Jürgen Klopp motiviert U21 mit höchst emotionaler Videobotschaft

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.