Starke zweite Halbzeit gibt den Ausschlag

FC Bayern nimmt Klinsmanns Hertha auseinander - wer war Ihr Spieler des Spiels?

+
Der FC Bayern jubelt. 

Dem FC Bayern ist der Rückrundenauftakt geglückt. Gegen die Hertha gewann die Flick-Elf allen voran dank einer Leistungssteigerung im zweiten Durchgang. Wer war Ihr Spieler des Spiels?

Der FC Bayern setzt sich am Ende deutlich mit 4:0 gegen Hertha BSC durch. Wir wollen von Ihnen wissen, wer Ihr Spieler des Spiels war. Stimmen Sie ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Pro und Contra zu Manuel Neuers Rentenvertrag beim FC Bayern: Majestätsbeleidigung oder Zeit zu gehen?

Die Verhandlungen zwischen Manuel Neuer und dem FC Bayern München über einen neuen Vertrag sollen stocken. Weil der Weltmeister zu alt für einen Rentenvertrag ist? Ein …
Pro und Contra zu Manuel Neuers Rentenvertrag beim FC Bayern: Majestätsbeleidigung oder Zeit zu gehen?

Schwerer Unfall auf der Autobahn: Bayern-Star Jerome Boateng setzt seinen Sportwagen nach Hagel auf die Leitplanke

Jerome Boateng vom FC Bayern München hat an diesem Dienstag angeblich einen Unfall auf der Autobahn A9 gebaut. Der Weltmeister schrottete demnach seinen Mercedes AMG in …
Schwerer Unfall auf der Autobahn: Bayern-Star Jerome Boateng setzt seinen Sportwagen nach Hagel auf die Leitplanke

Weil die Bundesliga fest mit Pleiten rechnet? Für die Fußball-Klubs gibt es bei Insolvenzen nur noch Mini-Strafen

In der Bundesliga ruht wegen der Corona-Krise bis Mai der Spielbetrieb. DFL-Boss Christian Seifert erklärt die geplanten Maßnahmen - und die haben es in sich. Alle …
Weil die Bundesliga fest mit Pleiten rechnet? Für die Fußball-Klubs gibt es bei Insolvenzen nur noch Mini-Strafen

Impfstoff gegen Corona: Dietmar Hopp und Geschäftspartner wollen noch in diesem Jahr liefern

Erst wird Dietmar Hopp von Ultras in Fußball-Deutschland angefeindet, jetzt ist er der große Hoffnungsträger auf einen Impfstoff gegen das Coronavirus. Alle …
Impfstoff gegen Corona: Dietmar Hopp und Geschäftspartner wollen noch in diesem Jahr liefern

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.