Streichliste

HSV: Fünf Spieler auf der Kippe – sortiert Trainer Tim Walter mächtig aus?

HSV-Trainer Tim Walter an der Seitenlinie im Zweitliga-Spiel gegen den FC Schalke 04.
+
HSV-Trainer Tim Walter hat in seinem Team Spieler, die nicht zum Zuge kommen. Werden sie zu Wechselkandidaten?

Die Personalplanung beim HSV ist in vollem Gange. Es sollen noch Zugänge kommen. Aber es gibt auch Spieler, die unter Trainer Tim Walter kaum Chancen haben.

Hamburg – Die Saison hat bereits begonnen, doch der Kader des Hamburger SV ist noch nicht komplett. Sportvorstand Jonas Boldt und Sportdirektor Michael Mutzel befinden sich nach wie vor noch mitten in der Personalplanung. Hier und da gilt es für die Hamburger Verantwortlichen, in der Mannschaft von Trainer Tim Walter noch nachzujustieren. Damit am Ende der Aufstieg herausspringt – auch wenn dies zumindest für die Fans nicht das oberste Ziel* in der neuen Spielzeit ist.

Offen ist bei den Hanseaten immer noch, mit welchem Spieler die „Macher“ aus dem Volksparkstadion die Torwart-Position besetzen. Dort wird noch nach einem weiteren Spieler gefahndet, wobei sich das Anforderungsprofil inzwischen verändert hat*.

Auch auf der Seite der Abgänge kann sich noch etwas tun: Insgesamt fünf Profis sind mit ihrer aktuellen Situation zum Teil alles andere als zufrieden. Sie haben unter Trainer Tim Walter eher wenig Chancen. Welche fünf Spieler auf der Streichliste des HSV-Coaches stehen*, lesen Sie auf 24hamburg.de. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.