Interview des 80-Jährigen

Investor Kühne: „HSV die schlechteste Investitionsentscheidung meines Lebens“

+
HSV-Investor Klaus Michael Kühne

HSV-Investor Klaus-Michael Kühne hat in einem Interview wieder einmal ordentlich Dampf abgelassen. Der 80-Jährige lederte dabei auch gegen sein Investment los.

Hamburg - Klaus-Michael Kühne hat seine Investitionen beim Hamburger SV als wirtschaftlichen Fehler bezeichnet. „Rein wirtschaftlich betrachtet, ist der HSV die schlechteste Investitionsentscheidung meines Lebens“, sagte der Milliardär der „Süddeutschen Zeitung“ (Freitagsausgabe). Der 80-Jährige hofft trotzdem noch auf den Klassenverbleib des stark abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten: „Beim HSV weiß man nie. Es ist noch nicht vorbei!“

Im Stadion will sich Kühne die entscheidenden Spiele des Tabellenvorletzten nicht ansehen. „Ich gehe schon seit Jahren nicht mehr ins Stadion. Da werde ich erkannt und auch oft beschimpft“, sagte er. „Ich sehe die Spiele aber immer im Fernsehen. Und dann leide ich mit. Wobei, eigentlich leide ich nicht mehr.“ In den vergangenen Jahren sei bei den Norddeutschen nicht das richtige Management verpflichtet worden. „Insgesamt ist es eine Schande. Furchtbar für Hamburg“, sagte Kühne zum HSV.

Lesen Sie auch: Kühne droht HSV mit Rückzug

dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Leipzig erneut sieglos - Leverkusen atmet auf

RB Leipzig ist nach der Niederlage in der Europa-League gegen Eintracht Frankfurt nicht über ein Unentschieden hinausgekommen. Leverkusen hingegen gelang gegen Mainz 05 …
Leipzig erneut sieglos - Leverkusen atmet auf

Nach Instagram-Post: Bayern-Fans stinksauer auf Manuel Neuer

Manuel Neuer hat mit einem Post auf Instagram für Empörung bei einigen Bayer-Fans gesorgt. Was die Anhänger auf die Palme brachte:
Nach Instagram-Post: Bayern-Fans stinksauer auf Manuel Neuer

Eintracht - RB Leipzig im Liveticker: Faires Spiel in Frankfurt endet unentschieden

Die Eintracht empfängt in der Fußball-Bundesliga heute RB Leipzig. Alle Infos in unserem extratipp.com-Liveticker!
Eintracht - RB Leipzig im Liveticker: Faires Spiel in Frankfurt endet unentschieden

So sehen Sie die Eintracht gegen RB Leipzig heute live im TV und im Livestream

Heimspiel am vierten Bundesliga-Spieltag: Die Eintracht empfängt heute RB Leipzig. So sehen Sie die Partie live im TV und im Livestream!
So sehen Sie die Eintracht gegen RB Leipzig heute live im TV und im Livestream

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.