Mehr Niederlagen als Siege - wenig Tore

DFB-Jahresbilanz: Löw-Team schneidet 2018 historisch schlecht ab

Das hatte er sich ganz anders vorgestellt: Bundestrainer Joachim Löw hat im Jahr 2018 nur vier von 13 Länderspielen gewonnen.
+
Das hatte er sich ganz anders vorgestellt: Bundestrainer Joachim Löw hat im Jahr 2018 nur vier von 13 Länderspielen gewonnen.

Mit dem Unentschieden gegen die Niederlande hat die DFB-Auswahl ihr Jahr 2018 beendet. Doch wie fällt die Bilanz mit WM, Nations League und Testspielen aus? Wenig rosig - so viel sei verraten.

München - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat erstmals seit 33 Jahren ein Länderspiel-Jahr mit einer negativen Bilanz abgeschlossen. Von 13 Spielen gewann die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw lediglich vier. Mit sechs Niederlagen gab es so viele wie noch nie in einem Jahr in der deutschen Länderspiel-Geschichte. Unter Teamchef Franz Beckenbauer lautete die Bilanz 1985: Vier Siege, zwei Unentschieden, fünf Niederlagen.

Löw setzte insgesamt 33 Spieler ein und verhalf fünf Neulingen zum Debüt im DFB-Trikot. In den 13 Spielen erzielte das deutsche Team lediglich 14 Tore (2017: 43 in 15 Spielen). Einzig Toni Kroos, Timo Werner und Leroy Sane trafen doppelt.

Pressestimmen zum letzten DFB-Spiel des Jahres: „Hauch vom Confed Cup“

Algemeen Dagblad
Algemeen Dagblad: „Oranje erreicht mit sensationellem Comeback die Finalrunde der Nations League“ © ad.nl
11Freunde
11Freunde © 11freunde.de
De Telegraaf
De Telegraaf: „Magisches Comeback von Oranje gegen Deutschland“ © telegraaf.nl
Eurosport
Eurosport © eurosport.de
Frankfurter Allgemeine Zeitung
Frankfurter Allgemeine Zeitung © faz.net
kicker
kicker © kicker.de
Spiegel
Spiegel © spiegel.de
Sport1
Sport1 © sport1.de
Sport Bild
Sport Bild © sportbild.de
Spox
Spox © spox.com
Süddeutsche Zeitung © sueddeutsche.de
Transfermarkt
Transfermarkt © transfermarkt.de

Die Länderspiel-Statistik 2018 im Überblick

Eingesetzte Spieler (33): Manuel Neuer, Marc-Andre ter Stegen, Kevin Trapp, Joshua Kimmich, Antonio Rüdiger, Niklas Süle, Jerome Boateng, Mats Hummels, Jonas Hector, Matthias Ginter, Marvin Plattenhardt, Thilo Kehrer, Nico Schulz, Sami Khedira, Ilkay Gündogan, Toni Kroos, Sebastian Rudy, Thomas Müller, Leon Goretzka, Mesut Özil, Julian Brandt, Emre Can, Kai Havertz, Lars Stindl, Julian Draxler, Leroy Sane, Marco Reus, Timo Werner, Mario Gomez, Sandro Wagner, Serge Gnabry, Nils Petersen, Mark Uth

Tore (14): Kroos (2), Werner (2), Sane (2), Müller, Reus, Özil, Brandt, Schulz, Gnabry, Süle, Othman (Saudi-Arabien/Eigentor)

Elfmeter (1): Kroos

Gelbe Karten (7): Hummels (2), Müller, Rüdiger, Ginter, Kimmich, Kroos

Gelb-Rote-Karten (1): Boateng

Neulinge (5): Petersen, Kehrer, Schulz, Havertz, Uth

Lesen Sie auch: Deutschland gegen Niederlande in der Nations League - so verspielte das DFB-Team den Sieg

Lesen Sie auch: “Ich wollte eigentlich ...“: Thomas Müller nach DFB-Spiel bitter enttäuscht

Die 13 DFB-Spiele des Jahres 2018 (vier Siege, drei Unentschieden, sechs Niederlagen)

DatumWettbewerbPartieErgebnis
23. MärzTestspielDeutschland - Spanien1:1 (1:1)
27. MärzTestspielDeutschland - Brasilien0:1 (0:1)
2. JuniTestspielÖsterreich - Deutschland2:1 (0:1)
8. JuniTestspielDeutschland - Saudi-Arabien2:1 (2:0)
16. JuniWM 2018 (Vorrunde)Deutschland - Mexiko0:1 (0:1)
23. JuniWM 2018 (Vorrunde)Deutschland - Schweden2:1 (0:1)
27. JuniWM 2018 (Vorrunde)Südkorea - Deutschland2:0 (0:0)
6. SeptemberNations LeagueDeutschland - Frankreich0:0
9. SeptemberTestspielDeutschland - Peru2:1 (1:1)
13. OktoberNations LeagueNiederlande - Deutschland3:0 (1:0)
16. OktoberNations LeagueFrankreich - Deutschland2:1 (0:1)
15. NovemberTestspielDeutschland - Russland3:0 (3:0)
19. NovemberNations LeagueDeutschland - Niederlande2:2 (2:0)

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.