Dortmund muss ohne den Stürmer planen

Keine BVB-Rückkehr: Batshuayi wechselt von Chelsea nach Spanien

Michy Batshuayi
+
Michy Batshuayi

Eine Rückkehr von Michy Batshuayi zum Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund ist endgültig vom Tisch.

Valencia - Der spanische Champions-League-Teilnehmer FC Valencia hat den belgischen Nationalspieler unter Vertrag genommen. Der 24 Jahre alte Angreifer wechselt auf Leihbasis für eine Saison vom englischen Ex-Meister FC Chelsea in die spanische Hafenstadt.

Lesen Sie auch: Nach Abrechnung mit den deutschen Fans - so revidiert Schürrle seine Aussagen

Batshuayi war in der vergangenen Rückrunde an den BVB verliehen gewesen und erzielte in 14 Spielen neun Tore für den Vierten der abgelaufenen Bundesliga-Saison. Bei der Weltmeisterschaft in Russland kam der Mittelstürmer für die drittplatzierten Belgier in drei Spielen zum Einsatz und erzielte dabei einen Treffer.

Dortmund sucht weiterhin einen Mittelstürmer.

sid

Alle News zum BVB finden Sie bei wa.de*.

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

FC Bayern demütigt Barcelona erneut - unwirkliches Müller-Tor
Fußball

FC Bayern demütigt Barcelona erneut - unwirkliches Müller-Tor

Mit einem deutlichen Sieg katapultiert der FC Bayern den FC Barcelona aus der Champions League. Der Live-Ticker zum Nachlesen.
FC Bayern demütigt Barcelona erneut - unwirkliches Müller-Tor

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.