Kevin-Prince Boateng: Rede bei UN

Boateng
1 von 13
Kevin-Prince Boateng vom AC Mailand hat in einer Rede im UNO-Sitz in Genf zu einem verstärkten Einsatz gegen Rassismus aufgerufen. „Rassismus muss aktiv bekämpft werden, er verschwindet nicht von selbst", sagte Boateng.
Boateng
2 von 13
Kevin-Prince Boateng vom AC Mailand hat in einer Rede im UNO-Sitz in Genf zu einem verstärkten Einsatz gegen Rassismus aufgerufen. „Rassismus muss aktiv bekämpft werden, er verschwindet nicht von selbst", sagte Boateng.
Boateng
3 von 13
Kevin-Prince Boateng vom AC Mailand hat in einer Rede im UNO-Sitz in Genf zu einem verstärkten Einsatz gegen Rassismus aufgerufen. „Rassismus muss aktiv bekämpft werden, er verschwindet nicht von selbst", sagte Boateng.
Boateng
4 von 13
Kevin-Prince Boateng vom AC Mailand hat in einer Rede im UNO-Sitz in Genf zu einem verstärkten Einsatz gegen Rassismus aufgerufen. „Rassismus muss aktiv bekämpft werden, er verschwindet nicht von selbst", sagte Boateng.
Boateng
5 von 13
Kevin-Prince Boateng vom AC Mailand hat in einer Rede im UNO-Sitz in Genf zu einem verstärkten Einsatz gegen Rassismus aufgerufen. „Rassismus muss aktiv bekämpft werden, er verschwindet nicht von selbst", sagte Boateng.
Boateng
6 von 13
Kevin-Prince Boateng vom AC Mailand hat in einer Rede im UNO-Sitz in Genf zu einem verstärkten Einsatz gegen Rassismus aufgerufen. „Rassismus muss aktiv bekämpft werden, er verschwindet nicht von selbst", sagte Boateng.
Boateng
7 von 13
Kevin-Prince Boateng vom AC Mailand hat in einer Rede im UNO-Sitz in Genf zu einem verstärkten Einsatz gegen Rassismus aufgerufen. „Rassismus muss aktiv bekämpft werden, er verschwindet nicht von selbst", sagte Boateng.
Boateng
8 von 13
Kevin-Prince Boateng vom AC Mailand hat in einer Rede im UNO-Sitz in Genf zu einem verstärkten Einsatz gegen Rassismus aufgerufen. „Rassismus muss aktiv bekämpft werden, er verschwindet nicht von selbst", sagte Boateng.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mönchengladbach bejubelt ersten Heimsieg seit Januar

Für Borussia Mönchengladbach scheint die Welt wieder in Ordnung. Dem Europa-League-Debakel folgte im kleinen Rhein-Derby gegen Fortuna Düsseldorf der erste Heimsieg seit …
Mönchengladbach bejubelt ersten Heimsieg seit Januar

Die Mentalität soll es richten - Werder glaubt weiter an Europa

Bremen – Irgendwann drehte Frank Baumann den Spieß einfach um und fragte die Journalisten: „Was sollen wir jetzt tun? Als neues Saisonziel von Werder Bremen den …
Die Mentalität soll es richten - Werder glaubt weiter an Europa

Frau im Iran stirbt qualvoll, um Botschaft zu senden - Iranischer Verband zeigt Reaktion

Schlimme Nachrichten aus dem Iran. Eine Frau wollte ins Fußballstadion - am Ende ist sie tot. Auf Drängen der FIFA reagierte nun der iranische Verband.
Frau im Iran stirbt qualvoll, um Botschaft zu senden - Iranischer Verband zeigt Reaktion

Harte Strafen für Eintracht Frankfurt - Teilausschluss in der Europa League

Eintracht Frankfurt ist nach einigen Vergehen im Spiel gegen Racing Straßburg von der UEFA zu einer harten Strafe verurteilt worden. 
Harte Strafen für Eintracht Frankfurt - Teilausschluss in der Europa League

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.