Stirbt der letzte Dino aus?

Klopper-Mannschaft? 96-Profi Ostrzolek stichelt gegen HSV

Hannover 96 - FSV Mainz 05
+
Matthias Ostrzolek teilt gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber aus.

Matthias Ostrzolek vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 hat gegen seinen früheren Club Hamburger SV gestichelt.

Hannover - Matthias Ostrzolek vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 hat angesichts der bislang erfolgreichen Saison des Aufsteigers gegen seinen früheren Club Hamburger SV gestichelt. „Das ist hier ein anderer Fußball als beim HSV“, sagte der Verteidiger der „Bild“ (Freitag). „Man sieht, dass wir mutig sind und nicht immer den Ball nach vorne kloppen und die Daumen drücken, dass der Ball ins Tor fällt. Wir wollen sehr gepflegten und strukturierten Fußball spielen.“

Der 27-Jährige war im Sommer ablösefrei zu 96 gewechselt und ist mit Hannover vor dem Niedersachsenduell am Sonntag gegen den VfL Wolfsburg Tabellenzehnter. Der HSV hingegen steht auf einem Abstiegsplatz.

dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Nagelsmann macht Ankündigung wahr – und kommt mit ungewöhnlichem Gefährt zum Training
Fußball

Nagelsmann macht Ankündigung wahr – und kommt mit ungewöhnlichem Gefährt zum Training

Julian Nagelsmann ist ein moderner Trainer, der auch alternative Fahrzeuge nutzt. Das bewies er vor dem Abschusstraining seines Teams vor dem Spiel in Fürth.
Nagelsmann macht Ankündigung wahr – und kommt mit ungewöhnlichem Gefährt zum Training

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.