FCB-Youngster nach Berlin

"Kicker" berichtet: Weiser-Wechsel ist fix

München - Mitchell Weiser und der FC Bayern gehen künftig getrennte Wege. Der frühere Kölner wechselt nach Ablauf seines Vertrags beim Rekordmeister zu Hertha BSC.

Mitchell Weiser wird nach Angaben des Fachmagazins „Kicker“ den FC Bayern München verlassen und zur neuen Spielzeit zu Hertha BSC wechseln. Dem Bericht vom Mittwoch zufolge verpflichtet der Bundesligist aus der Hauptstadt den 21-Jährigen vom deutschen Fußball-Rekordmeister ablösefrei. Weiser soll in Berlin einen Vertrag bis 2018 erhalten.

Der Mittelfeldspieler wechselte 2012 vom 1. FC Köln nach München, kam dort aber nur selten über den Status des Jokers hinaus. In der Rückrunde erntete Weiser, der am Saisonende sechsmal in Serie von Anfang an gespielt hatte, immer wieder Lob von den Verantwortlichen. Zu einer Vertragsverlängerung kam es trotzdem nicht. Die Berliner hatten bereits 2013 Interesse an Weiser gezeigt, damals noch erfolglos.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Thomas Schaaf erklärt sein Trainer-Comeback bei Werders U23: „Kenne Prozesse und Spieler“

Bremen – Thomas Schaaf erklärt. Und er macht es gut. Wieso er bei der U23 des SV Werder Bremen den Job des Notfall-Co-Trainers übernommen hat? „Weil es zu meiner …
Thomas Schaaf erklärt sein Trainer-Comeback bei Werders U23: „Kenne Prozesse und Spieler“

1:1 gegen Hertha: Das Werder-Eichhörnchen wird zwar besser, aber nicht gefräßiger

Zwei Mal 2:2, jetzt 1:1 – Werder Bremen ist zum grün-weißen Eichhörnchen der Fußball-Bundesliga geworden, das sich etwas mühsam ernährt. Waren die beiden Punkte beim BVB …
1:1 gegen Hertha: Das Werder-Eichhörnchen wird zwar besser, aber nicht gefräßiger

Neue Details zur Süle-Verletzung - Matthäus widerspricht Hoeneß

Kreuzbandriss bei Niklas Süle: Der Abwehrchef des FC Bayern München fällt lange aus. Es gibt neue Details zu seiner Verletzung. Hoeneß sieht für die EM schwarz.
Neue Details zur Süle-Verletzung - Matthäus widerspricht Hoeneß

Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele live?

DAZN oder Sky? Vielen Champions-League-Fans stellt sich die Frage, welcher Anbieter welche Spiele live im TV und Live-Stream zeigt. Alle Sendetermine.
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele live?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.