Ex-Schalke-Star peilt Transfer an

Entscheidenden Fehler gemacht? Leroy Sané zweifelt plötzlich am Wechsel zum FC Bayern

Der FC Bayern München will den Ex-Schalker Leroy Sané (l.) von Pep Guardiola und Manchester City weglocken.
+
Der FC Bayern München will den Ex-Schalker Leroy Sané (l.) von Pep Guardiola und Manchester City weglocken.

Es ist mittlerweile nicht einmal mehr ein offenes Geheimnis, dass Leroy Sané und der FC Bayern München zueinander finden wollen. Doch der Transfer könnte jetzt plötzlich platzen.

München/Manchester - Seit dem vergangenen Sommer fragt sich die Fußball-Welt: Wann wird der Wechsel von Leroy Sané (24) zum FC Bayern München vollzogen?

Doch nach wie vor steht der Ex-Schalke-Start bei Manchester City unter Vertrag, wie RUHR24.de* berichtet. Hat der FC Bayern womöglich sogar einen entscheidenden Fehler gemacht, weswegen Leroy Sané jetzt an einem Transfer zweifelt? Allerdings hat vor allem eine Aktion des deutschen Nationalspielers die Bayern-Bosse auch nicht jubeln lassen.

rawi

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.