Bayern-Star wieder im Training

Comeback von Lucas Hernandez: Reicht es schon für den Chelsea-Kracher? Flick gibt Update

+
Hatte im Trainingslager in Doha die Belastung gesteigert: Lucas Hernandez.

Lucas Hernandez macht beim FC Bayern Hoffnung. Er ist wieder im Mannschaftstraining, doch wann ist mit einem Comeback zu rechnen?

  • Lucas Hernández trainiert an der Säbener Straße wieder mit der Mannschaft desFC Bayern.
  • Der Weltmeister fiel in München monatelang verletzt aus.
  • Hansi Flick hofft auf weitere baldige Rückkehrer bei den Bayern.


Update vom 24. Januar 2020: Kommt das Comeback von Lucas Hernadez schneller als gedacht? In der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Schalke 04 gab Trainer Hansi Flick ein Update zu seiner Genesung: „Lucas macht gute Fortschritte, er hat heute komplett mittrainiert auch beim 11 gegen 11. Er hat seine Sache gut gemacht. Wir müssen jetzt schauen, wie sein Knöchel auf die Vollbelastung reagiert.“

Comeback-Plan von Lucas Hernandez: Reicht es schon für den Chelsea-Kracher? 

Update vom 23. Januar 2020: Die Fans des FC Bayern können sich in nächster Zeit nicht nur auf Neuzugang Alvaro Odriozola freuen, der am Mittwoch vorgestellt wurde. Innenverteidiger Lucas Hernandez ist seit dieser Woche wieder ins Mannschaftstraining des Rekordmeisters eingestiegen und fiebert seinem Comeback entgegen. 

Seine bisher dreimonatige Leidenszeit soll sich laut eines kicker-Berichts in drei bis vier Wochen dem Ende neigen (Ausgabe vom 23. Januar). Somit könnte der französische Nationalspieler am 25. Februar auf dem Platz stehen, wenn die Bayern beim FC Chelsea in der Champions League antreten. Zuvor stehen in der Bundesliga zwei Duelle gegen Aufsteiger an, bei denen Hernandez die nötige Spielpraxis sammeln könnte: Beim Auswärtsspiel in Köln (16. Februar) sowie im Heimspiel gegen Paderborn (21. Februar) wäre der 23-Jährige wohl voll einsatzfähig.

Lucas Hernandez: Harter Konkurrenzkampf auf den Positionen des Bayern-Stars

Der Konkurrenzkampf in der Bayern-Defensive dürfte damit wieder angeheizt werden, denn Hernandez trifft in der Bayern-Abwehrkette auf einen eingespielten Alphonso Davies, der den 80-Millionen-Mann auf dem linken Flügel vertreten hat. 

Doch auch auf der Innenverteidigerposition wird es für den Franzosen derzeit schwer. David Alaba, wie Hernandez ein Linksfuß, hat sich in den vergangenen Monaten im Zentrum etabliert. Die beiden würden wohl kein Innenverteidiger-Duo bilden. Der Rekordeinkauf wird den Wettstreit um die Startplätze im Star-Ensemble also annehmen müssen. 

Nach Monaten: Bayern-Star kehrt ins Mannschaftstraining zurück - „Damit müssen wir leben...“

Erstmeldung vom 20. Januar 2020: München - 80 Millionen Euro soll Lucas Hernández den FC Bayern im Sommer gekostet haben. Seither hatte der 23-jährige Franzose wenig Gelegenheit, sich bei den Münchner auszuzeichnen.

Der Verteidiger war schon verletzt nach München gewechselt, im Herbst entbrannte ein Zwist zwischen dem deutschen Rekordmeister und der französischen Nationalmannschaft, darüber, wie belastbar der Weltmeister von 2018 wirklich sei. Kurz darauf zog sich der Abwehrspieler einen Innenbandriss im Sprunggelenk zu.

FC Bayern München: Lucas Hernández muss sich zurückkämpfen

Seither kämpfte sich Hernández in kräftezehrenden individuellen Einheiten wieder zurück, dokumentiert durch die Social-Media-Abteilung des FC Bayern. Jetzt die für viele Fans sicher erlösende Nachricht: Hernández ist an der Säbener Straße ins Mannschaftstraining des Bundesliga-Zweiten zurückgekehrt.

Hatte im Trainingslager in Doha die Belastung gesteigert: Lucas Hernandez.

Erleichtert dürfte vor allem Trainer Hansi Flick sein, der schon vor dem Auswärtsspiel bei Hertha BSC Besserung mit Blick auf den zwischenzeitlich arg ausgedünnten Kader des FC Bayern angekündigt hatte. Auch (nach wie vor) ohne Transfers in München.

FC Bayern München: Trainer Hansi Flick freut sich über „Alternativen“

„Die Situation war eine andere. Jetzt ist Robert (Lewandowski, d. Red.) wieder mit dabei, Serge (Gnabry) ist wieder mit dabei. Jetzt haben wir Alternativen. In den nächsten Wochen bekommen wir den einen oder anderen wieder dazu“, hatte Flick vor dem Berlin-Spiel gesagt: „In der Saison ist immer der eine oder andere mal gesperrt oder verletzt. Damit müssen wir leben können.“

Hernández‘ Rückkehr ist umso wichtiger, als dass vor allem die Abwehr personell Sorgen macht. Jerome Boateng löste seine Aufgabe zuletzt in Berlin (4:0) zwar solide, zeigte aber in den vergangenen Monaten immer wieder Schwächen, insbesondere in puncto Schnelligkeit und Spritzigkeit.

Lucas Hernández beim FC Bayern: Mal in der Mitte, mal auf links

Hernández hatte vor seiner Verletzung noch unter Ex-Coach Niko Kovac entweder Innenverteidiger oder in der Viererkette auch mal auf links außen gespielt. 

Sechs Bundesliga-Einsätze schlagen für den Franzosen bisher zu Buche, gut möglich, dass er bald die Gelegenheit hat, weitere Spiele zu sammeln. Ganz zur Freude von Trainer Flick und des Fan-Anhangs.

WährendLucas Hernández wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen ist, soll der FC Bayern an Christian Eriksen von Tottenham Hotspur dran sein - und kurz vor einer Leihe von Nicolas Kühn von Ajax Amsterdam stehen. Dahinter steckt eine geheime Transfer-Strategie beim FC BayernFrank Rost glaubt, dass Schalke beim FC Bayern gewinnen kann. Er denkt, die Münchner würden die Meisterschaft für die Champions League opfern.

pm

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bundesliga-Spiel kurzfristig abgesagt - Klub-Boss ledert gegen DFL: „Wir haben deutlich gemacht, dass ...“

Jetzt also doch: Die DFL hat kurzfristig ein Bundesliga-Spiel am Sonntag abgesagt. Der Nachholtermin ist noch offen. Die Absage sorgt für reichlich Ärger.
Bundesliga-Spiel kurzfristig abgesagt - Klub-Boss ledert gegen DFL: „Wir haben deutlich gemacht, dass ...“

FC-Bayern-Star Thomas Müller sorgt im Sky-Studio für den Mega-Lacher mit Spruch über Matthäus

Der FC Bayern feiert einen verdientet Sieg beim FC Chelsea. Nach dem Spiel zeigte sich Thomas Müller bestens gelaunt - und sorgte im Sky-Interview für große Lacher. 
FC-Bayern-Star Thomas Müller sorgt im Sky-Studio für den Mega-Lacher mit Spruch über Matthäus

Coronavirus: BVB gegen Spielausfall versichert - Mega-Maßnahme bei Juve wegen Ronaldo!

Das Coronavirus hat auch Auswirkungen auf den Fußball. Inter Mailand muss ein Geisterspiel stattfinden lassen, ein Drittliga-Profi ist bereits infiziert. Wie sehr ist …
Coronavirus: BVB gegen Spielausfall versichert - Mega-Maßnahme bei Juve wegen Ronaldo!

Leroy Sané: Geheim-Plan mit dem FC Bayern - wegen der EM 2020?

Leroy Sané hatte im Winter offenbar nochmals einen Transfer zum FC Bayern forciert, weil er Angst hatte, dass sein großer Traum platzen könnte. Nun winkt aber ein …
Leroy Sané: Geheim-Plan mit dem FC Bayern - wegen der EM 2020?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.