Doppelter Triumph

Marozsan und Co. feiern Double mit Lyon

648029779
+
Dzsenifer Marozsan (l.) darf jubeln.

Lyon - Die deutschen Fußball-Nationalspielerinnen Dzsenifer Marozsan, Josephine Henning und Pauline Bremer haben mit Olympique Lyon das französische Double perfekt gemacht.

Im Pokalfinale in Vannes bezwang der Rekordsieger den Dauerrivalen Paris St. Germain mit 7:6 im Elfmeterschießen. Nach 90 Minuten hatte es 1:1 (1:1) gestanden.

Olympique holte die Trophäe zum sechsten Mal in Serie und zum neunten Mal insgesamt. Einzig DFB-Kapitänin Marozsan stand dabei in der Startformation und traf auch im Elfmeterschießen, Pauline Bremer fehlte weiterhin verletzt.

Am 1. Juni kann das Starensemble aus Lyon im Champions-League-Finale zum zweiten Mal nacheinander das Triple gewinnen. Gegner im walisischen Cardiff ist erneut PSG.

sid

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Süle-Nachfolge: Matthäus schlägt drei überraschende Kandidaten aus der Bundesliga vor
Fußball

Süle-Nachfolge: Matthäus schlägt drei überraschende Kandidaten aus der Bundesliga vor

Niklas Süle wird den FC Bayern am Saisonende ablösefrei verlassen. Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat nun drei überraschende Nachfolge-Kandidaten ins Spiel …
Süle-Nachfolge: Matthäus schlägt drei überraschende Kandidaten aus der Bundesliga vor
Afrika-Cup: Acht Tote bei entsetzlicher Tragödie
Fußball

Afrika-Cup: Acht Tote bei entsetzlicher Tragödie

Vor dem Afrika-Cup-Achtelfinale zwischen Kamerun und den Komoren kam es zu einer Massenpanik. Acht Menschen sind tot.
Afrika-Cup: Acht Tote bei entsetzlicher Tragödie
Trotz Brazzo-Ansage! FC Bayern kontaktiert offenbar Barca-Star
Fußball

Trotz Brazzo-Ansage! FC Bayern kontaktiert offenbar Barca-Star

Überraschende Meldung aus Spanien: Der FC Bayern soll offenbar den Berater von Barca-Star Frenkie de Jong kontaktiert haben.
Trotz Brazzo-Ansage! FC Bayern kontaktiert offenbar Barca-Star
Verliert der FC Bayern sein nächstes Juwel? Zweitligist an U19-Nationalspieler interessiert
Fußball

Verliert der FC Bayern sein nächstes Juwel? Zweitligist an U19-Nationalspieler interessiert

Hannover 96 beschäftigt sich nach „Bild“-Informationen intensiv mit Armindo Sieb. Nachdem eine Leihe im Winter scheiterte soll der 18-Jährige im Sommer wechseln.
Verliert der FC Bayern sein nächstes Juwel? Zweitligist an U19-Nationalspieler interessiert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.