Fußballer nutzt freie Zeit

Turtel-Gerüchte um Mats Hummels: Hat der BVB-Star schon eine neue Flamme?

Mats Hummels genießt die freien Tage in Kopenhagen.
+
Mats Hummels genießt die freien Tage in Kopenhagen.

Mats Hummels nutzte die Länderspielpause für einen Kurztrip nach Dänemark. In Kopenhagen war der BVB-Star allerdings offenbar nicht alleine unterwegs...

München - Früher waren Länderspielpausen für Mats Hummels* anstrengende Tage. Zwei bis drei Spiele in wenigen Tagen, da blieb neben dem engen Terminkalender in Bundesliga und Champions League* wenig Platz für Freizeitaktivitäten.

Wer den ehrgeizigen BVB*-Star kennt, der weiß, dass er auch bei den vergangen WM-Quali-Spielen des DFB-Teams gegen Rumänien (2:1) und Nordmazedonien (4:0) aufgelaufen wäre, doch Bundestrainer Hansi Flick verzichtete auf den Weltmeister von 2014, damit dieser seine hartnäckige Patellasehnenverletzung ordentlich auskurieren kann.

Hummels nutzte die freie Zeit, um mit Kumpel Johannes Mösmang nach Kopenhagen zu reisen* und dort eine lässige Städtetour zu absolvieren. Allerdings sollen die beiden Jungs nicht alleine durch eine der angesagtesten Städte Europas getingelt sein. Die Bild schreibt, dass auch eine Dame namens Stefanie Brigon dabei gewesen sein soll.

Mats Hummels: Turtel-Gerüchte um BVB-Star - Hat der Weltmeister schon eine neue Flamme? 

Die dänische Schönheit mit griechischen Wurzeln erinnert vom Typ her an Cathy Hummels*. Dunkle Haare, dunkler Teint. Auf Instagram aber kann Stefanie ihr aber noch nicht das Wasser reichen. Knapp 10.000 Follower hat sie dort, Cathy glänzt mit 650.000*. Scheint Mats aber reichlich egal zu sein, denn laut Bild sollen Hummels und Brigon im exklusiven Mitglieder-Club „Museo“ ordentlich miteinander geflirtet und sich geküsst haben.

Für den BVB-Star läuft es sportlich nach seiner längeren Verletzungspause zu Saisonbeginn wieder gut. Vor der Länderspielpause feierte er Mitte September sein Startelf-Comeback und überzeugte mit starken Leistungen.

Am Samstag geht es für den BVB gegen Mainz 05. Da sich am Sonntag der FC Bayern* und Bayer Leverkusen im Spitzenspiel direkt messen, könnten die Dortmunder mit einem Sieg über die 05 und eine Remis beim Top-Spiel die Tabellenführung übernehmen. Dann wäre Hummels auch hier an der Spitze... (smk) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

„Tickende Zeitbombe“: Cristiano Ronaldo und ManUnited-Kollegen völlig gaga?
Fußball

„Tickende Zeitbombe“: Cristiano Ronaldo und ManUnited-Kollegen völlig gaga?

Manchester United wählt den einfachen Weg und erntet Kritik: Für die Reise zum Spiel bei Leicester setzen sich die Fußballstars für wenige Minuten ins Flugzeug.
„Tickende Zeitbombe“: Cristiano Ronaldo und ManUnited-Kollegen völlig gaga?
„Klub, der jeden emotionalisiert“ – hat Bundesliga-Trainer etwa Bock auf den HSV?
Fußball

„Klub, der jeden emotionalisiert“ – hat Bundesliga-Trainer etwa Bock auf den HSV?

Es klappt nicht mit dem Aufstieg. Der HSV fristet sein Dasein in der Zweiten Liga. Dennoch gibt‘s Trainer, die den Verein top finden. Bietet sich einer etwa an?
„Klub, der jeden emotionalisiert“ – hat Bundesliga-Trainer etwa Bock auf den HSV?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.