Wenger tritt wohl zurück

Angebot für BVB-Coach Tuchel? Arsenal dementiert

Borussia Dortmund
+
Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel - zieht‘s ihn auf die Insel?

Dortmund - Thomas Tuchel vom Bundesligisten Borussia Dortmund soll ein Angebot für den Trainer-Posten beim englischen Spitzenklub FC Arsenal vorliegen haben. Die Gunners dementieren.

Der englische Premier-League-Club FC Arsenal hat eine Anfrage an Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel dementiert. Das sei nicht wahr, teilte ein Sprecher des Fußballclubs dem englischen TV-Sender Sky Sport News mit und ergänzte mit Blick auf die Zukunft von Arsene Wenger: „Es wird eine gemeinsame Entscheidung zur richtigen Zeit in der richtigen Weise geben.“ Zuvor hatte die Bild-Zeitung berichtet, dass Arsenal den BVB-Coach kontaktiert habe.

In England gehen die Medien inzwischen davon aus, dass der Franzose auch in der kommenden Saison ungeachtet der immer größer werdenden Kritik seine Arbeit bei den Gunners fortsetzt. Wenger ist seit 21 Jahren Chefcoach bei Arsenal und damit der dienstälteste Trainer der Premier League. Nach dem 1:3 in der Liga bei West Bromwich Albion am Samstag hatte der 67-Jährige eine baldige Entscheidung angekündigt. „Ich weiß, was ich tun werde. Sie werden es bald wissen. Sehr bald.“

Insbesondere nach den zwei deftigen 1:5-Niederlagen in der Champions League gegen den FC Bayern München hatten zahlreiche Fans den Abschied des 67-Jährigen gefordert. Arsenal droht als Tabellensechster die Champions-League-Qualifikation zu verpassen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

„Bayerns erstes Massaker!“: Pressestimmen zur Auftakt-Gala - Spanier verzweifelt: „Wie schlägt man dieses Team?“

Der FC Bayern siegt zum Bundesligastart mit 8:0 gegen Schalke 04. Die nationale und internationale Presse überbietet sich mit Lob für den Triple-Sieger.
„Bayerns erstes Massaker!“: Pressestimmen zur Auftakt-Gala - Spanier verzweifelt: „Wie schlägt man dieses Team?“

Neuer Alaba-Wirbel! Abwehrchef fehlt gegen Schalke - Rummenigge äußert sich bei Sky zu Transfer-Posse

Der Streit zwischen Uli Hoeneß Alabas Berater Pini Zahavi bestimmte die Schlagzeilen. Beim Bundesligastart gegen Schalke 04 stand der Österreicher gar nicht im Kader.
Neuer Alaba-Wirbel! Abwehrchef fehlt gegen Schalke - Rummenigge äußert sich bei Sky zu Transfer-Posse

Schönheits-OP: Bürki-Freundin Marlen schockt ihre Fans

Roman Bürkis Freundin Marlen macht ihren Fans ein Geständnis. Denn die BVB-Spielerfrau hat bereits in einer Schönheits-OP etwas an sich ändern lassen.
Schönheits-OP: Bürki-Freundin Marlen schockt ihre Fans

Tribünen-Eklat des FC Bayern! CDU-Politiker schießt gegen FCB-Bosse: „Dummheit oder Arroganz“ - Rummenigge reagiert

Beim Bundesligaauftakt saßen die Vorstände der Bayern und des FC Schalke ohne Abstand und Maske auf der Tribüne. Nach Ministerin Melanie Huml meldet sich nun Friedrich …
Tribünen-Eklat des FC Bayern! CDU-Politiker schießt gegen FCB-Bosse: „Dummheit oder Arroganz“ - Rummenigge reagiert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.