Twitter-Trend nach Guardiolas Pummel-Vorwürfen

"Mats Pummels": Das ist das #dickefussballer-Traum-Team

Twitter, #dickefußllter-Traumelf
1 von 23
Als Chef-Trainer: Pep Gorgonzola
Twitter, #dickefußllter-Traumelf
2 von 23
Sein Co: Jürgen Klopps
Twitter, #dickefußllter-Traumelf
3 von 23
Den Kasten hütet Iker Quesadillas
Twitter, #dickefußllter-Traumelf
4 von 23
Links hinten: Bixente Tiramisu
Twitter, #dickefußllter-Traumelf
5 von 23
Innververteidiger: Mats Pummels
Twitter, #dickefußllter-Traumelf
6 von 23
Und Valerien Iss-mehr-Mehl
Twitter, #dickefußllter-Traumelf
7 von 23
Rechts hinten: Philipp Rahm
Twitter, #dickefußllter-Traumelf
8 von 23
Sechser: Thomas Schnitzelsperger

München - Twitter-User haben Pep Guardiolas Pummel-Vorwurf als Anstoß genommen und unter dem Hashtag #dickefussballer lustige Wortspiele mit den Namen aktiver und ehemaliger Profis gepostet. Wir haben daraus ein Dream-Team gebastelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

„Blinder ist nur ein Fisch“: Béla Réthy erntet üblen Shitstorm bei WM-Finale

Béla Réthy durfte das WM-Finale zwischen Frankreich und Kroatien kommentieren und erntete dafür im Netz einen Shitstorm. Die Meckereien waren vielseitig. 
„Blinder ist nur ein Fisch“: Béla Réthy erntet üblen Shitstorm bei WM-Finale

WM 2018 im Ticker: Frankreich ist Weltmeister - England benennt U-Bahn-Station nach Southgate um

Die Fußball-WM 2018 ist zu Ende. Im Finale, einem der aufregendsten der Geschichte, sicherte sich Frankreich letztlich verdient gegen Kroatien den Titel. 
WM 2018 im Ticker: Frankreich ist Weltmeister - England benennt U-Bahn-Station nach Southgate um

Macron nimmt Special Guest in die Kabine mit und „dabbt“ mit Pogba

Emmanuel Macron zeigte sich großherzig. Er nahm einen Special Guest mit in die Kabine der Franzosen, um den WM-Titel mit der Mannschaft zu feiern. 
Macron nimmt Special Guest in die Kabine mit und „dabbt“ mit Pogba

WM 2018: Frankreich ist Weltmeister! Kroatien Vizeweltmeister

Weltmeisterschaft 2018 in Russland: Die WM ist vorbei und Frankreich hat sich den Weltmeistertitel geholt. Das war Frankreichs Weg ins Finale.
WM 2018: Frankreich ist Weltmeister! Kroatien Vizeweltmeister

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.