Bitterer Ausfall

Nackenschlag vor CL-Rückspiel: Bayern offenbar ohne Robben nach Madrid

+
Arjen Robben wird im Hinspiel von Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt behandelt.

Am Dienstag geht es für den FC Bayern um alles: CL-Finale - oder eine weitere verlorene Saison? Ein wichtiger Spieler wird aber wohl nicht mitwirken können.

München - Harter Rückschlag für die Bayern vor dem großen Spiel in Madrid: Offenbar wird Arjen Robben dem deutschen Rekordmeister im Halbfinal-Rückspiel der Champions League fehlen. Nach Informationen des kicker wird der Bayern-Dauerbrenner nicht einmal die Reise in die spanische Hauptstadt mit antreten.

Demnach plagt Robben immer noch die Adduktoren-Verletzung aus dem Hinspiel. Vergangene Woche hatte der Niederländer bereits nach wenigen Minuten das Spielfeld verlassen müssen. Robben war seitdem nicht wieder ins Training auf dem Rasen zurückgekehrt.

Der Flügelflitzer ist nicht der einzige Leistungsträger, der dem FC Bayern im Match gegen Real Madrid fehlen wird. Auch Jerome Boateng fällt aus. Dem Innenverteidiger droht sogar das WM-Aus.

Nach dem etwas unglücklichen 1:2 im Hinspiel vergangene Woche stehen die Bayern in Madrid am Dienstag stark unter Zugzwang.

Lesen Sie auch: Verletzter Jerome Boateng: Heynckes überrascht mit Prognose

Lesen Sie auch:  So sehen Sie Real Madrid gegen FC Bayern München live im TV und im Live-Stream

fn

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Horror-Attacke in der Kreisliga B: Spieler beißt Gegner die Nase ab

In der Kreisliga B im Essener Raum ist es während eines Spiels zu einer echten Horror-Attacke gekommen. Nach einem Zweikampf verletzte ein Spieler seinen Gegenspieler so …
Horror-Attacke in der Kreisliga B: Spieler beißt Gegner die Nase ab

WM-Affäre 2006: Staatsanwaltschaft geht weiter gegen DFB-Funktionäre vor

In der WM-Affäre von 2006 kann das DFB-Trio aktuell aufatmen, zumindest zunächst. Denn die Frankfurter Staatsanwaltschaft hat Beschwerde eingelegt. 
WM-Affäre 2006: Staatsanwaltschaft geht weiter gegen DFB-Funktionäre vor

Eklat in Indonesien: Als die südkoreanische Hymne ertönen soll, geschieht Unglaubliches

Eklat in Indonesien! Eigentlich sollten beim Spiel zwischen der U19 von Südkorea und Jordanien die landeseigenen Hymnen ertönen. Stattdessen unterlief ein folgenschwere …
Eklat in Indonesien: Als die südkoreanische Hymne ertönen soll, geschieht Unglaubliches

Usain Bolt vom Training ausgeschlossen - Das steckt dahinter

Usain Bolt, der mehrfache Olympiasieger über 100 Meter, hat sein Startelf-Debüt im Profifußball gegeben - und prompt einen Doppelpack erzielt. Jetzt droht sein Traum vom …
Usain Bolt vom Training ausgeschlossen - Das steckt dahinter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.