Drama in der Allianz Arena 

Nichte von Spieler bei Bayern-Spiel kollabiert: Vereine äußern sich zum Todesfall

+
Streli Mamba verließ beim Spiel gegen die Bayern nach 53 Minuten den Platz. Möglicherweise erfuhr er dann von dem Tod seiner einjährigen Nichte. 

Bei der Begegnung Bayern gegen Paderborn hat es einen tragischen Todesfall gegeben. Die Nichte eines Profis kollabierte in der Allianz Arena.

München – Am Freitagabend traf der FC Bayern München in der heimischen Allianz Arena auf den Tabellenletzten. Dem Rekordmeister gelang ein knapper 3:2-Erfolg. Doch das sportliche Ergebnis geriet am 23. Spieltag in der Bundesliga in den Hintergrund. Während der Partie war es auf der Tribüne zu einem tödlichen Unglück gekommen. Ein 14 Monate altes Kind war kollabiert. Wie sich später herausstellte, handelte es sich bei dem Mädchen um die einjährige Nichte von Streli Mamba. Der SC Paderborn äußerte nach dem tragischen Todesfall eine große Bitte, wie owl24.de* berichtete. 

*Owl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

FC Bayern: Kommt Werner? Eine Personalie spricht wohl für den Transfer

Der FC Bayern München plant trotz Corona die Zukunft. Ist ein Transfer von Timo Werner plötzlich gefragter denn je? Er soll zumindest einen großen Fan im Verein haben.
FC Bayern: Kommt Werner? Eine Personalie spricht wohl für den Transfer

Müller vor Verlängerung beim FC Bayern: Er forderte wohl ein Detail, das er jetzt tatsächlich bekommt

Der Vertrag von Thomas Müller beim FC Bayern läuft 2021 aus. Doch der Weltmeister soll noch länger in München bleiben - und muss wohl trotz Corona-Krise keine Einbußen …
Müller vor Verlängerung beim FC Bayern: Er forderte wohl ein Detail, das er jetzt tatsächlich bekommt

Corona-Krise im Fußball: Virologe skizziert krasses Szenario für Bundesliga 2020 - Lindner im „Doppelpass“ mit klaren Worten

Im Fußball geht derzeit nichts mehr - die Corona-Krise hat die Sportart Nummer eins ausgebremst. Doch schon werden Pläne für eine Fortsetzung der Saison gemacht. Ein …
Corona-Krise im Fußball: Virologe skizziert krasses Szenario für Bundesliga 2020 - Lindner im „Doppelpass“ mit klaren Worten

Nach Anfeindungen: Corona-Hoffnungsträger Hopp wendet sich an Ultras - „Ich werde denen gerne mal meine Geschichte erzählen“

Erst wird Dietmar Hopp von Ultras in Fußball-Deutschland angefeindet, jetzt ist er der große Hoffnungsträger auf einen Impfstoff gegen das Coronavirus. Alle …
Nach Anfeindungen: Corona-Hoffnungsträger Hopp wendet sich an Ultras - „Ich werde denen gerne mal meine Geschichte erzählen“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.