Premier League

Özil trifft bei Arsenal-Sieg - Chelsea zieht an Liverpool vorbei

+
Mesut Özil strahlt über Arsenals Erfolg.

Mesut Özil hat nach seinem Rücktritt aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft seinen ersten Treffer in der neuen Premier-League-Saison erzielt.

London - Beim 2:1 (0:0) des FC Arsenal am Samstag bei Newcastle United traf Özil in der 58. Minute für die Gunners. Der Ex-Gladbacher Granit Xhaka (49.) hatte zuvor die Führung markiert. Ciaran Clark verkürzte (90.+1) für Newcastle zum 1:2. Arsenal verbesserte sich mit neun Punkten auf Platz sieben.

Lesen Sie auch: Arsenal-Trainer verrät: So geht es Mesut Özil nach seinem Rücktritt aus der Nationalmannschaft

Der englische Pokalsieger FC Chelsea ist durch das 4:1 (2:1) gegen Cardiff City am FC Liverpool vorbei auf Platz eins gestürmt. Die Londoner führen nach fünf Siegen mit 15 Punkten aufgrund der besseren Tordifferenz die Tabelle vor dem Klopp-Team an, das zuvor mit 2:1 bei Tottenham Hotspur gewann. Belgiens Nationalspieler Eden Hazard (37., 44., 80./Foulelfmeter) war mit drei Treffern überragender Chelsea-Spieler. Das vierte Tor der Londoner erzielte Willian (83.). Souleymane Bamba (16.) hatte Cardiff in Führung gebracht.

Meister Manchester City gewann mit 3:0 (2:0) gegen den FC Fulham mit Weltmeister André Schürrle. Der frühere Schalker Leroy Sané erzielte die frühe Führung (2.). David Silva (21.) und Raheem Sterling (47.) ließen die weiteren Treffer folgen. Das Team des früheren Bayern-Trainers Pep Guardiola folgt hinter Liverpool mit 13 Zählern.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Niko Kovac macht‘s besser als Pep und weiß: "Ich werde anders wahrgenommen"

Niko Kovac hat bei Bayern München als Trainer einen Start nach Maß hingelegt. Der 46-Jährige hat bisher selbst die oft schwierigen Stars im Griff.
Niko Kovac macht‘s besser als Pep und weiß: "Ich werde anders wahrgenommen"

So sehen Sie die Eintracht gegen Borussia Mönchengladbach live im TV und im Livestream

Auswärts am fünften Bundesliga-Spieltag: Die Eintracht muss gegen Borussia Mönchengladbach ran. So sehen Sie die Partie live im TV und im Livestream!
So sehen Sie die Eintracht gegen Borussia Mönchengladbach live im TV und im Livestream

Nach Instagram-Post: Bayern-Fans stinksauer auf Manuel Neuer

Manuel Neuer hat mit einem Post auf Instagram für Empörung bei einigen Bayer-Fans gesorgt. Was die Anhänger auf die Palme brachte:
Nach Instagram-Post: Bayern-Fans stinksauer auf Manuel Neuer

Überraschung bei Weltfußballer-Wahl 2018: So haben Neuer und Löw abgestimmt

Nach zehn Jahren Cristiano Ronaldo und Lionel Messi wird wieder ein anderer Star zum Besten seiner Zunft gekürt: Der Kroate Luka Modric. So haben Neuer und Löw …
Überraschung bei Weltfußballer-Wahl 2018: So haben Neuer und Löw abgestimmt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.