Vertrag beim S04 noch bis 2021

Schalke-Sorgenkind Pablo Insua: So ernüchternd läuft seine Leihe in Spanien

Ein Bild mit Seltenheitswert: S04-Leihgabe Pablo Insua (l.) im Einsatz mit der SD Huesca.
+
Ein Bild mit Seltenheitswert: S04-Leihgabe Pablo Insua (l.) im Einsatz mit der SD Huesca.

Pablo Insua ist bereits zum zweiten Mal vom FC Schalke 04 an SD Huesca verliehen. Allzu viele Früchte trägt die Leihe des S04-Verteidigers nicht.

Gelsenkirchen - Die SD Huesca kämpft derzeit in LaLiga2 um den Aufstieg. Pablo Insua (26), der vom FC Schalke 04 an den Klub aus Aragón verliehen ist, erlebt den Kampf um die Zugehörigkeit zum spanischen Fußballoberhaus bisweilen nur von der Bank, wie *RUHR24.de berichtet.

Dabei wollte der Spanier nach seiner Horror-Verletzungsmisere (Herzbeutelentzündung, Kreuzbandriss) in dieser Saison beim spanischen Zweitligisten endlich wieder in Form kommen. Denn der erste Leih-Aufenthalt beim Klub aus Spanien in der Saison 2018/2019 verlief nach Startschwierigkeiten verheißungsvoll.

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

BVB-Stürmer Erling Haaland: Transfer in Gefahr – Vorwürfe an „falschen Hund“
Fußball

BVB-Stürmer Erling Haaland: Transfer in Gefahr – Vorwürfe an „falschen Hund“

Im Transfer-Rennen um BVB-Stürmer Erling Haaland hat ein Klub jetzt schlechte Karten. Schwere Vorwürfe stehen schon seit einiger Zeit im Raum.
BVB-Stürmer Erling Haaland: Transfer in Gefahr – Vorwürfe an „falschen Hund“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.