29 Spieler dabei

Mit James, Thiago und einigen Youngstern: So fliegen die Bayern ins Trainingslager

Corentin Tolisso (r.) wird trotz seiner Verletzung mit nach Katar fliegen.
+
Corentin Tolisso (r.) wird trotz seiner Verletzung mit nach Katar fliegen.

Mit den schon länger verletzten Corentin Tolisso und James Rodríguez reist der FC Bayern München am Freitag in sein Trainingslager nach Katar. Sie sollen individuell trainieren.

München - Der Franzose Tolisso fällt wegen eines Kreuzbandrisses seit Mitte September aus, der Kolumbianer James muss wegen eines Außenbandteilrisses im Knie seit November zuschauen. Beide sollen in Doha weiter am Comeback arbeiten. Winter-Neuzugang Alphonso Davies ist ebenfalls mit dabei.

Aufgestockt wird der Kader durch Talente wie Meritan Shabani und Wooyeong Jeong (beide FCB-Amateure) oder Joshua Zirkzee (U19). Trainer Niko Kovac hat insgesamt 25 Feldspieler und vier Torhüter bei der Vorbereitungsstation bis zum 10. Januar im Wüstenstaat dabei.

Auf ein Testspiel während des Trainingslagers verzichten die Bayern in diesem Jahr laut Mitteilung vom Donnerstag. Zwei tägliche Einheiten plant Kovac für die Tage in der Sonne am Persischen Golf. Eine Woche nach ihrer Rückkehr aus Doha starten die Münchner bei 1899 Hoffenheim in die zweite Saisonhälfte.

dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Schalke-Analyse zeigt gnadenlos: Das ist das wahre Problem von David Wagner
Fußball

Schalke-Analyse zeigt gnadenlos: Das ist das wahre Problem von David Wagner

Warum steckt der FC Schalke 04 eigentlich so tief in der Krise? S04-Trainer David Wagner hat in der Bundesliga-Rückrunde vor allem ein großes Problem.
Schalke-Analyse zeigt gnadenlos: Das ist das wahre Problem von David Wagner
ICC: FC Bayern feiert auf USA-Reise Prestigeerfolg gegen Real Madrid
Fußball

ICC: FC Bayern feiert auf USA-Reise Prestigeerfolg gegen Real Madrid

Der FC Bayern hat auf seiner USA-Reise nach einer ansehnlichen Vorstellung einen Prestigeerfolg gegen Real Madrid gefeiert.
ICC: FC Bayern feiert auf USA-Reise Prestigeerfolg gegen Real Madrid
HSV-Fans klauen Latte aus dem Stadion
Fußball

HSV-Fans klauen Latte aus dem Stadion

Nach dem Klassenerhalt des Hamburger SV haben Fans des Fußball-Bundesligisten die Querlatte eines Tores aus dem Volksparkstadion mitgenommen.
HSV-Fans klauen Latte aus dem Stadion

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.