Aus nach zwei Jahren

TSG Hoffenheim: Wer folgt auf Hoeneß? Drei Kandidaten aus der Bundesliga

Sebastian Hoeneß war seit 2020 Trainer der TSG Hoffenheim.
+
Sebastian Hoeneß war seit 2020 Trainer der TSG Hoffenheim.

Die TSG Hoffenheim und Trainer Sebastian Hoeneß haben sich getrennt. Lesen Sie hier, welche Bundesliga-Trainer nun folgen könnten:

Nachdem die TSG Hoffenheim und Sebastian Hoeneß nicht mehr länger zusammenarbeiten, läuft die Suche nach einem Nachfolger als Trainer im Kraichgau. Die Sommerpause kommt der TSG dabei sicher gelegen, aber die Zeit drängt dennoch. Nur wer wird‘s?
HEIDELBERG24 verrät, welche drei Bundesliga-Trainer gute Kandidaten wären.

Sebastian Hoeneß war seit 2020 Trainer der TSG Hoffenheim. Nach zuletzt neun sieglosen Spielen war Schluss. (tobi)

Fix! Bayern-Jäger BVB verpflichtet Haaland-Nachfolger - „Es gibt eine neue Nummer 9 in der Stadt!“
Fußball

Fix! Bayern-Jäger BVB verpflichtet Haaland-Nachfolger - „Es gibt eine neue Nummer 9 in der Stadt!“

Der Transfer ist vollzogen: Mittelstürmer Sebastien Haller wechselt von Ajax Amsterdam zum BVB und ersetzt in Dortmund Erling Haaland. Er unterschreibt einen langen …
Fix! Bayern-Jäger BVB verpflichtet Haaland-Nachfolger - „Es gibt eine neue Nummer 9 in der Stadt!“
DFB-Kickerin Oberdorf stellt Nationalelf vor: „Alex Popp hört Malle-Musik“
Fußball

DFB-Kickerin Oberdorf stellt Nationalelf vor: „Alex Popp hört Malle-Musik“

Die Frauen-EM in England beginnt. Höchste Zeit, die deutsche Nationalmannschaft kennenzulernen! Lena Oberdorf stellt unsere Mannschaft vor.
DFB-Kickerin Oberdorf stellt Nationalelf vor: „Alex Popp hört Malle-Musik“
Mit Ehefrau, am Strand oder im Urlaub: Das sind Deutschlands Stars bei der Frauen-EM 2022
Fußball

Mit Ehefrau, am Strand oder im Urlaub: Das sind Deutschlands Stars bei der Frauen-EM 2022

Am 6. Juli beginnt die Frauen-EM 2022 in England. Welche deutschen Nationalspielerinnen stehen online am meisten im Fokus? Wer ist am beliebtesten?
Mit Ehefrau, am Strand oder im Urlaub: Das sind Deutschlands Stars bei der Frauen-EM 2022

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.