Unglückliche Verletzung

Wegen eines Fallrückziehers: Kurioses Saisonaus für Ex-Löwen Lehmann

+
Da hilft auch kein Trost vom Schiedsrichter: Matthias Lehmann (r.) fällt bis zum Saisonende aus.

Erst kein Glück und dann kommt auch noch Pech dazu. Dieser Spruch passt auch auf den Kapitän des 1.FC Köln, Matthias Lehmann, der wegen einer kuriosen Verletzung für den Rest der Saison ausfällt.

Köln - Der akut abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist 1. FC Köln muss in den letzten vier Saisonspielen auf seinen Kapitän Matthias Lehmann verzichten. Wie der Tabellenletzte am Donnerstag mitteilte, zog sich der 34-Jährige im Training eine Ellenbogen-Verletzung zu, die am Freitag operativ behandelt werden muss und weitere Einsätze unmöglich macht.

Nach Angaben des Fachmagazins kicker landete Lehmann nach einem Fallrückzieher unglücklich auf seinem linken Arm. Für den Mittelfeldspieler passt das Missgeschick zu seinen jüngsten Leistungen: Trainer Stefan Ruthenbeck greift seit Jahresbeginn kaum noch auf den Routinier zurück, 2018 wurde er lediglich vier Mal eingewechselt.

Die Domstädter besitzen vor dem 31. Spieltag neun Punkte Rückstand auf das rettende Ufer. Bereits nach der Partie gegen den FC Schalke 04 am Sonntag (18 Uhr/Sky) könnte der Abstieg rechnerisch endgültig sein.

Lesen Sie auch: Markus Anfang wird neuer Trainer beim 1. FC Köln

sid

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hat Stuttgarts Weltmeister Pavard bereits beim FC Bayern unterschrieben?

Aktuelle Transfergerüchte nehmen einen frischgebackenen Weltmeister ins Visier: angeblich soll Frankreichs Pavard bereits einen Vertrag unterschrieben haben. 
Hat Stuttgarts Weltmeister Pavard bereits beim FC Bayern unterschrieben?
Video

Umbau Allianz Arena: So sieht es derzeit aus

In der Allianz Arena werden alle Stühle ausgetauscht. Der Traum vieler Fans wird wahr - die Tribüne erhält einer FC Bayern Logo.
Umbau Allianz Arena: So sieht es derzeit aus

Sky und DAZN einigen sich: So können Fans doch alle Spiele der Champions League live sehen

Gute Nachrichten für die Fans: Zwar hat Pay-TV-Sender Sky nicht mehr die Rechte an allen Spielen der Champions League, dennoch gibt es nun eine Möglichkeit, alle Partien …
Sky und DAZN einigen sich: So können Fans doch alle Spiele der Champions League live sehen

DFB-Kapitänin schwer erkrankt: Zwangspause für Dzsenifer Marozsan

Kurz vor der WM-Qualifikation hat die deutsche Mannschaft einen herben Rückschlag zu verkraften: Kapitänin Dzsenifer Marozsan erkrankte schwer und fällt auf unbestimmte …
DFB-Kapitänin schwer erkrankt: Zwangspause für Dzsenifer Marozsan

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.