Mögliches Leihgeschäft

WM-Held von 2014 vor Wechsel nach England

Aserbaidschan - Deutschland
+
Aserbaidschan - Deutschland

Borussia Dortmunds Mittelfeldspieler André Schürrle steht nach übereinstimmenden Medienberichten kurz vor einem Wechsel zum FC Fulham.

Dortmund/London - Schon am Mittwoch werde der 27-Jährige den Medizincheck in London absolvieren, wo Schürrle schon zwischen 2013 und 2015 für den FC Chelsea auf Torejagd ging, berichtete der Sender "Sky Sports". Andere Interessenten wie Crystal Palace und der AC Milan hätten sich vergeblich um die Dienste des schnellen Offensivakteurs bemüht. Nach "Kicker"-Informationen geht es bei dem Deal wohl um eine Leihe.

Lesen Sie auch: Boateng-Wechsel zu PSG wird zur Geldfrage

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nürnberg - Ingolstadt: Kurioser Club-Doppelpack entscheidet Hinspiel der Zweitliga-Relegation

In der Relegation für die 2. Bundesliga treffen der 1. FC Nürnberg und der FC Ingolstadt 04 aufeinander. Der Ticker zum Hinspiel am Dienstag zum Nachlesen.
Nürnberg - Ingolstadt: Kurioser Club-Doppelpack entscheidet Hinspiel der Zweitliga-Relegation

Erst Corona, dann Relegations-Held - Das ist Nürnbergs Fabian Nürnberger

1. FC Nürnberg: Fabian Nürnberger ist der Held des Relegations-Hinspiels gegen Ingolstadt. Doch wer ist der Mann mit dem äußerst passenden Namen?
Erst Corona, dann Relegations-Held - Das ist Nürnbergs Fabian Nürnberger

Sommerfahrplan des FC Bayern 2020: So bereiten sich die Münchner auf die Champions League vor

Der FC Bayern München gewährt seinen Spielern zwei Wochen Urlaub und steigt dann in eine kurze Vorbereitung auf die Champions League ein. Mit dabei: die drei Neuzugänge …
Sommerfahrplan des FC Bayern 2020: So bereiten sich die Münchner auf die Champions League vor

Nach Bayern-Pokalsieg: Müller stichelt gegen Schweinsteiger - „Günter Netzer Junior soll ...“

Der FC Bayern München hat das Pokalfinale gegen Bayer Leverkusen gewonnen. Hier gibt es alle Stimmen rund um das Endspiel.
Nach Bayern-Pokalsieg: Müller stichelt gegen Schweinsteiger - „Günter Netzer Junior soll ...“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.