Am Ende entschied ein Tor

Bilder: Deutschland unterliegt Olympiasieger Dänemark knapp

Handball-EM, Deutschland gegen Dänemark
1 von 30
Die Bilder der knappen Niederlage Deutschlands gegen Dänemark.
Handball-EM, Deutschland gegen Dänemark
2 von 30
Die Bilder der knappen Niederlage Deutschlands gegen Dänemark.
Handball-EM, Deutschland gegen Dänemark
3 von 30
Die Bilder der knappen Niederlage Deutschlands gegen Dänemark.
Handball-EM, Deutschland gegen Dänemark
4 von 30
Die Bilder der knappen Niederlage Deutschlands gegen Dänemark.
Handball-EM, Deutschland gegen Dänemark
5 von 30
Die Bilder der knappen Niederlage Deutschlands gegen Dänemark.
Handball-EM, Deutschland gegen Dänemark
6 von 30
Die Bilder der knappen Niederlage Deutschlands gegen Dänemark.
Handball-EM, Deutschland gegen Dänemark
7 von 30
Die Bilder der knappen Niederlage Deutschlands gegen Dänemark.
Handball-EM, Deutschland gegen Dänemark
8 von 30
Die Bilder der knappen Niederlage Deutschlands gegen Dänemark.

Deutschlands Handballer stehen bei der EM vor dem Aus. Nach der ersten Niederlage kann der Titelverteidiger den Einzug ins Halbfinale nicht mehr aus eigener Kraft schaffen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fans und DHB in Sorge: Handballern droht bei Heim-WM ein TV-Blackout

Die Heim-WM 2019 soll dem deutschen Handball einen weiteren Popularitätsschub bringen. Doch derzeit gibt es immer noch keinen TV-Vertrag, weil der Rechtevermarkter …
Fans und DHB in Sorge: Handballern droht bei Heim-WM ein TV-Blackout

Kiel entfernt Foto von Vereinslegende nach Vertragsstreitigkeiten aus dem Stadion

Das Ende einer Legende: Der THW Kiel hat das Foto seines ehemaligen Spielers Christian Zeitz aus der Ahnengalerie unter dem Dach seiner Halle entfernt.
Kiel entfernt Foto von Vereinslegende nach Vertragsstreitigkeiten aus dem Stadion

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.