Im Jahr 2024

Handball-Weltrekord: So will der DHB die EM 2024 nach Deutschland holen

+
Die Esprit Arena in Düsseldorf

Mit einem Weltrekord-Versuch will der Deutsche Handballbund (DHB) den Zuschlag für die Ausrichtung der Handball-EM 2024 erhalten.

Das Eröffnungsspiel soll in der Düsseldorfer Esprit-Arena vor 60.000 Zuschauern ausgetragen werden. Das wäre ein Weltrekord-Besuch für ein Handballspiel. "Wir wollen etwas Besonderes bieten. Handball im Fußballstadion kann großartig sein", sagte DHB-Präsident Andreas Michelmann der Sport Bild. Deutschland hat noch nie eine Handball-EM der Männer ausgetragen. Mitbewerber sind Dänemark/Schweiz und Ungarn/Slowakei. Die EM 2024 wird vom europäischen Handball-Verband EHF am 18. Juni in Glasgow vergeben.

Alle Informationen zur Handball-EM 2018 finden Sie auf hna.de*

*hna.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

sid

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.