Gislason neuer Bundestrainer

Nach Prokop-Entlassung: So reagiert DHB-Kapitän Uwe Gensheimer

+
DHB-Kapitän Uwe Gensheimer ist von der Entlassung Prokops überrascht.

Paukenschlag beim DHB: Bundestrainer Christian Prokop ist beurlaubt worden, sein Nachfolger wird Alfred Gislason. Kapitän Uwe Gensheimer reagiert „geschockt“:

Wenige Tage nach der Handball-EM zieht der DHB Konsequenzen aus dem enttäuschenden Abschneiden und entlässt Bundestrainer Christian Prokop. Wie der Verband am Donnerstag (6. Februar) mitteilt, wird Trainer-Legende Alfred Gislason das Amt übernehmen.

Für viele kommt die Entscheidung überraschend. So auch für DHB-Kapitän Uwe Gensheimer - wie MANNHEIM24* berichtet. „Ich war geschockt und sprachlos“, sagt Gensheimer am Donnerstag gegenüber Sky. 

Der 33-Jährige ist in die Entscheidungsfindung nicht einbezogen worden. „Ich habe niemals damit gerechnet“, so Gensheimer nach dem Bundesliga-Spiel seiner Rhein-Neckar Löwen gegen die MT Melsungen (30:33).

*MANNHEIM24 ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.