Bildergalerie: Huskies stellten Mannschaft vor der Orangerie vor

1 von 15
2 von 15
3 von 15
4 von 15
5 von 15
6 von 15
7 von 15
8 von 15

Vor Hunderten Fans und Unterstützern präsentierten sich die Huskies am Sonntag vor der Orangerie.

Eishockey. Das sind die Kassel Huskies in der Saison 2017/18: Knapp vier Wochen vor Saisonstart präsentierten sich die Eishockey Spieler der Huskies am Sonntag vor der Orangerie. Doch die Fans waren nicht nur heiß auf Fotos und Autogramme ihrer Lieblingsspieler, sondern waren genauso gespannt, wie die Trikots der Schlittenhunde zur neuen Saison aussehen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fotostrecke: Neujahrsempfang der Kassel Huskies im Autohaus Ostmann

Niestetal. Sponsoren, Spieler und Freunde der Huskies hatten sich am Samstagabend im Skoda-Autohaus Ostmann in Niestetal zum Neujahrsempfang des DEL2-Ligisten versammelt.
Fotostrecke: Neujahrsempfang der Kassel Huskies im Autohaus Ostmann

Bildergalerie: Huskies verlieren gegen Freiburg nach Valentis Ehrenbanner-Zeremonie

Eishockey. Die Kassel Huskies haben am Freitagabend mit 1:5 gegen Freiburg verloren.
Bildergalerie: Huskies verlieren gegen Freiburg nach Valentis Ehrenbanner-Zeremonie

Nach Valenti-Ehrung: Huskies kassieren Klatsche gegen Freiburg

Das haben sich die Fans und Spieler der Kassel Huskies anders vorgestellt: Nach der emotionalen Ehrung von Sven Valenti verloren die Schlittenhunde ihr Heimspiel gegen …
Nach Valenti-Ehrung: Huskies kassieren Klatsche gegen Freiburg

Vor dem Freiburg-Spiel: Ehrenbanner Zeremonie für Sven Valenti

Vor dem Heimspiel am Freitag gegen Freiburg wird Huskies-Legende Sven Valenti geehrt. Nach Milan Mokros, Shane Tarves, Herbert Heinrich und Matthias Kolodziejczak …
Vor dem Freiburg-Spiel: Ehrenbanner Zeremonie für Sven Valenti

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.