Bildergalerie: Kassel Huskies verlieren Heimspiel gegen Eispiraten Crimmitschau

1 von 41
2 von 41
3 von 41
4 von 41
5 von 41
6 von 41
7 von 41
8 von 41

Deutliche und überraschende Niederlage für die Kassel Huskies: Der Tabellenführer der DEL2 unterlag am Freitagabend den Eispiraten Crimmitschau mit 2:6 (1:1, 1:1, 0:4).

Eishockey. Corey Trivino brachte die Huskies zwar früh in Führung (2.), am Ende unterlagen die Schlittenhunde aber den Eispiraten deutlich mit 2:6. Besonders das dritte Drittel gehörte den Gästen aus Crimmitschau, die innerhalb von 20 Minuten mit vier Toren aus einem 2:2, ein 2:6 machten. Das zwischenzeitliche 2:2 für die Huskies erzielte Michi Christ (30.).

Kassel Huskies - Eispiraten Crimmitschau 2:6 (1:1, 1:1, 0:4)

Tore: 1:0 Trivino (2.), 1:1 Kuchejda (4.), 1:2 Grygiel (25.), 2:2 Christ (30.), 2:3 Hudson (42.), 2:4 Walsh (53.), 2:5 Pohl (56.), 2:6 Kuchejda (59.)

Zuschauer: 2904

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Goodbye Curtis: Verteidiger Gedig verlässt die Kassel Huskies nach nur einem Monat

Das Huskies-Trikot mit der Nummer 29 trug er nicht besonders lang. Curtis Gedig verlässt die Kassel Huskies nach nur einem Monat und wird sich in Nordamerika medizinisch …
Goodbye Curtis: Verteidiger Gedig verlässt die Kassel Huskies nach nur einem Monat

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.