DEL2: Kassel Huskies starten zwei Tage später als geplant in die Playoffs

Joel Keußen, Kassel Huskies, DEL2
+
Das Warten hat ein Ende: denn jetzt steht fest, dass die Kassel Huskies am 22. April gegen Heilbronn in die Playoffs starten.

Die Planungen für die Playoffs stehen fest: Die Kassel Huskies werden demnach zwei Tage später als geplant in die Playoffs einsteigen. Das erste Spiel gegen die Heilbronner Falken steigt also am 22. April.

Eishockey. Die Deutsche Eishockey Liga 2 startet zwei Tage später als vorgesehen sowie mit einer Aufteilung der Viertelfinal-Begegnungen und im „Best-of-Five“-Modus in die bevorstehenden Playoffs. Darauf verständigten sich die acht qualifizierten Clubs in mehreren Gesprächen, wie die DEL2 am Dienstagvormittag mitteilte.

Die Serie der Kassel Huskies gegen Heilbronn startet am Donnerstag, 22. April, ebenso wie die Serie Bad Tölz gegen Ravensburg. Die Duelle zwischen Freiburg und Kaufbeuren sowie Bietigheim gegen Frankfurt beginnen am Freitag, 23. April. Die Begegnungen finden im Zwei-Tages-Rhythmus statt.

Nicht zu stoppen: Kassel Huskies gewinnen auch Topspiel gegen Bad Tölz

Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski
Spieler der Kassel Huskies
Sieg im Spitzenspiel: Die Kassel Huskies gewannen am Samstag in der Kasseler Eissporthalle mit 8:4 gegen Bad Tölz.  © Soremski

Gleichzeitig haben die Clubs einer intensiven Teststrategie während des Wettbewerbes zugestimmt. Diese sieht eine erneute Initialtestung mit zwei PCR-Tests im Vorfeld des Playoff-Viertelfinales vor. Zudem werden regelmäßige PCR-Tests im Drei-Tages-Rhythmus sowie ergänzende Schnelltests an Spieltagen durchgeführt.

„Wir freuen uns auf die anstehenden Playoffs, wenngleich wir uns im Vorfeld ein entspannteres Umfeld für die entscheidenden Runden gewünscht hätten“, so DEL2-Geschäftsführer René Rudorisch in der Mitteilung der Liga. „Allerdings legen wir neben dem Sport höchsten Wert auf den Schutz der Gesundheit unserer Aktiven und haben Vorkehrungen getroffen, die uns hoffentlich ermöglichen, die gesamten Playoffs spielen und sportlich entscheiden zu können.“

Im Falle einer notwendigen Quarantäne-Maßnahme einer Mannschaft und damit einem möglicherweise Nicht-Antreten mit ausreichender Spielerzahl von neun Feldspielern und einem Torhüter, kommt es gemäß der Spielordnung zu einer Spielwertung zugunsten des anderen Teams.

Da alle Playoff-Runden im „Best-of-Five“-Modus durchgeführt werden, reichen drei Siege aus, um sich für die jeweils nächste Runde zu qualifizieren. Die finalen Regularien will die DEL2 in dieser Woche erstellen und dann den Clubs zur Verfügung stellen. Zudem werden diese auf der DEL2-Website im Bereich des Regelwerks veröffentlicht. Die Anspielzeiten der Partien sind ab Mittwoch auf der DEL2-Website einsehbar.

Termine der Viertelfinal-Partien

EC Kassel Huskies vs. Heilbronner Falken: 22.04., 24.04., 26.04., 28.04.*, 30.04.*

Tölzer Löwen vs. Ravensburg Towerstars: 22.04., 24.04., 26.04., 28.04.*, 30.04.*

EHC Freiburg vs. ESV Kaufbeuren: 23.04., 25.04., 27.04., 29.04.*, 01.05.*

Bietigheim Steelers vs. Löwen Frankfurt: 23.04., 25.04., 27.04., 29.04.*, 01.05.*

Weitere Termine

Halbfinale: 02.05. / 04.05. / 07.05. / 09.05.* / 11.05.*

Finale: 14.05. / 16.05. / 18.05. / 20.05.* / 22.05.*

*falls nötig

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kassel Huskies: „Bekommen eine neue, schöne Eishalle mit alten Werten“
Kassel Huskies

Kassel Huskies: „Bekommen eine neue, schöne Eishalle mit alten Werten“

Die neue Spielzeit der DEL2 rückt immer näher und mit ihr nicht nur die große Lust auf Eishockey, sondern auch ein neues Stadionerlebnis. Die Kasseler Eissporthalle wird …
Kassel Huskies: „Bekommen eine neue, schöne Eishalle mit alten Werten“
Schon viel geschafft, aber auch noch viel zu tun: So geht es bei den Kassel Huskies in der Eissporthalle voran
Kassel Huskies

Schon viel geschafft, aber auch noch viel zu tun: So geht es bei den Kassel Huskies in der Eissporthalle voran

Sie ist jetzt schon kaum wieder zuerkennen und bis zum 1. Oktober soll das Eis bereitet, der Videowürfel montiert, die Akkubohrer eingepackt und die Farbe getrocknet …
Schon viel geschafft, aber auch noch viel zu tun: So geht es bei den Kassel Huskies in der Eissporthalle voran

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.