Fotostrecke: Kassel Huskies verlieren gegen Löwen Frankfurt mit 0:4

1 von 44
Schardt
2 von 44
Schardt
3 von 44
Schardt
4 von 44
Schardt
5 von 44
Schardt
6 von 44
Schardt
7 von 44
Schardt
8 von 44
Schardt

Kassel. Dritte Niederlage in Folge für Huskies-Trainer Bobby Carpenter. Seine Schlittenhunde verloren das Hessenderby am Freitagabend vor 5147 Zuschauern deutlich mit 0:4 (0:1, 0:2, 0:1) gegen die Löwen Frankfurt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kantersieg: Kassel Huskies schlagen Bayreuth Tigers mit 6:1

Wichtiger Heimsieg für die Kassel Huskies: Gegen die Tigers aus Bayreuth gab es am Freitagabend einen ungefährdeten 6:1 (2:0, 2:1, 2:0) Sieg.
Kantersieg: Kassel Huskies schlagen Bayreuth Tigers mit 6:1

Kuhn kommt, Melichercik geht: Huskies und Grizzlys tauschen die Torhüter

Neuer Torhüter für die Kassel Huskies: Jerry Kuhn wechselt von Wolfsburg nach Kassel. Dafür wird Marcel Melichercik die Huskies in Richtung Wolfsburg verlassen.
Kuhn kommt, Melichercik geht: Huskies und Grizzlys tauschen die Torhüter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.