Klarer Derbysieg: Kassel Huskies demütigen Löwen Frankfurt mit 7:0

1 von 41
2 von 41
3 von 41
4 von 41
5 von 41
6 von 41
7 von 41
8 von 41

Was für ein Sieg: Die Kassel Huskies haben das prestigeträchtige Derby gegen die Löwen Frankfurt in der eigenen Halle klar mit 7:0 (2:0, 3:0, 2:0) gewonnen. Die Bilder zum Spiel.

Eishockey. Mit dezimierten Kader - unter anderem Christ, Schmidpeter und Neuzugang Cornet fehlten - fuhren die Kassel Huskies trotz der Ausfälle einen klaren Sieg ein.

Die Tore für die Schlittenhunde von Trainer Tim Kehler erzielten Moser (15.), Valentin (17.), Cameron (27. und 38.), Laub (39.), Valentin (49.) und Kapitän Denis Shevyrin (56.).

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.